Deutsche Kommission für die Bearbeitung der Regesta Imperii e.V.

Die 1967 gegründete Kommission ist ein eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit, welcher das Forschungsunternehmen "Regesta Imperii" in der Bundesrepublik wissenschaftlich begleitet. Ihre Mitglieder leiten jeweils die Teilprojekte des Akademienprojekts und wirken als deren Herausgeber.

Vorstand

  • Prof. Dr. Klaus Herbers, Erlangen (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Enno Bünz, Leipzig (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Andreas Ranft, Halle a.d.S. (Sekretär)

Mitglieder

 


 

Hauptamtliche Mitarbeiter*innen