Regesten Jüngere Staufer 1198-1272

Friedrich II. (Quelle: Wikimedia Commons)

Die Regesten der jüngeren Staufer (1198-1272), die sich den Herrschern Philipp, Friedrich II., Heinrich (VII.), Konrad IV., Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard widmen, sind zwischen 1881 und 1983 erschienen.

Publikationen

V. Jüngere Staufer 1198-1272

Böhmer, J. F., Regesta Imperii V. Jüngere Staufer 1198-1272.
  • Die Regesten des Kaiserreichs unter Philipp, Otto IV, Friedrich II, Heinrich (VII), Conrad IV, Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard. 1198-1272, Bd. 1-3, bearb. von Ficker, Julius und Winkelmann, Eduard - Nachdruck der Ausg. Innsbruck (1881-1901) - Hildesheim (1971).*
  • Die Regesten des Kaiserreichs unter Philipp, Otto IV, Friedrich II, Heinrich (VII), Conrad IV, Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard. 1198-1272. 4. Bd.: Nachträge und Ergänzungen, bearb. von Zinsmaier, Paul; Heinig, Paul-Joachim und Karst, Monika - Köln u.a. (1983).Zum Band (PDF)
  • Die Regesten des Kaiserreichs unter Philipp, Otto IV, Friedrich II, Heinrich (VII), Conrad IV, Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard. 1198-1272. WORKS IN PROGRESS. 4. Bd., 1. Ergänzungsband: Nachträge zu Friedrich II. und Konrad IV., bearb. von Riedmann, Josef. Elektronische pdf-Ressource - Mainz (2023).Zum Band (PDF) - nur online

Alle gedruckten Publikationen sind in den beiden Böhlau-Verlagen zu Köln[-Weimar]-Wien resp. Wien[-Weimar]-Köln erschienen. Mit * versehene Bände sind als Nachdrucke im Verlag Olms, Hildesheim, erschienen.