Aktuelles

RSS

Regesten zum Königreich Hochburgund (888 – um 940) online

Die Regesten des Regnum Italiae und der burgundischen Regna haben zum Ziel, die geographischen Lücken der karolingischen Herrscherregesten von Böhmer-Mühlbacher (Westfranken, Italien, Burgund) zu schließen. Der nun online...[mehr]

Ludwig der Bayer im Doppelpack: H. 11 der RI-Reihe und H. 5 der Hofgerichtsregesten jetzt online

In der Regestendatenbank finden sich nun zwei Bände für die Zeit Ludwigs des Bayern (1314-1347). Mit 515 Regesten erschließt Doris Bulach in Heft 11 der Regesten Ludwigs des Bayern die Beziehungen des Kaisers zu den nordöstlichen...[mehr]

Alle Nachrichten im Überblick

Das Projekt
Die REGESTA IMPERII verzeichnen sämtliche urkundlich und historiographisch belegten Aktivitäten der römisch-deutschen Könige und Kaiser ...
Weiterlesen

RI Online
Der Aufbau des Online-Angebots begann nach positiven Erfahrungen mit einer CD-Ausgabe der kumulierten ersten 10 Regestenhefte Friedrichs III.
Weiterlesen

Kooperationspartner
Ein so ambitioniertes Unternehmen wie die RI ließe sich nicht ohne die Mithilfe zahlreicher Partner realisieren.

 

Weiterlesen

Videopräsentation

Die filmische Präsentation bietet einen kurzen Überblick über Geschichte und Arbeitsweise des Unternehmens Regesta Imperii.