Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 883 von insgesamt 2078.

Gf. Heinrich von Görz verspricht der Stadt Padua auf ihr Hilfeansuchen, die von Cangrande weggenommenen Castelle von Monselice, Rovigo, Montagnana und andere für sie zurückzuerobern, wenn sie ihn zum Vicar im Namen Kg. Friedrichs erwählen wolle. Dieser Vorschlag wird von der Stadt Padua angenommen. — Historia Cortusiorum II. 33 bei Muratori SS. 12, 818. Vgl. Spangenberg Cangrande 1, 184.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 880, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1319-11-04_1_0_7_0_0_883_880
(Abgerufen am 30.05.2020).