Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 433 von insgesamt 2078.

Kg. Friedrich bestätigt seiner Muhme Pfalzgräfin Mechthild, Herzogin zu Baiern, nach dem Vorgang seines Vaters Kg. Albrecht alles Reichs- und Eigengut, das ihr Gatte Hzg. Rudolf ihr als Widerlage gegeben hat. D. b. i. g. ze der Nue wenstat an dem dunrestage vor s. Georgien tag 1316, in dem 2. jar u. riches. — Or. Wien Staats-A. mit Siegel Frs. (Sava f. 9) an Pg. Str. MG. Const. 5, 300. Reg.: Böhmer 1314—47 Fr. n. 75. Lichn.-Birk 3, 363 n. 390. Koch-Wille Reg. d. Pfalzgrfen. 1, n. 1783. — Eine Urk. Albrechts scheint nicht bekannt zu sein.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 433, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1316-04-22_1_0_7_0_0_433_433
(Abgerufen am 28.02.2020).