Regestendatenbank - 191.132 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 342 von insgesamt 2078.

Hzg. Leopold verpfändet dem Ritter Werner von Wolen (Wolon) für die Schuld von 50 Mark Silber für ein Roß und seinen Dienst 50 Stücke Geldes auf Gütern in dem Eigen zu Habsburg, Birrenlauf (Birelov f), Schernz, Lupfig (Lupfang) und von der Herbststeuer im Eigen. ze Baden an der zwelfbotten abend Symonis und Jude 1315. — Or. Aarau Staats-A. (Königsfelden 52) mit Siegel Leop. (Sava fig. 20). [Dr. Hans Herzog.]

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 342, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-10-27_1_0_7_0_0_342_342
(Abgerufen am 07.04.2020).