Regestendatenbank - 184.915 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 315 von insgesamt 2078.

Kg. Jayme II. bestätigt Kg. Friedrich den Empfang des ihm durch den Spielmann (vigellator) Magister Pfefer überbrachten Schreibens und gibt seiner Freude über das Friedrich und Elisabeth zuteil gewordene Glück, worüber er bereits, durch einen anderen Brief Friedrichs benachrichtigt, ihm geschrieben hat, erneuten Ausdruck. Den genannten Mag. Pfefer hat er gerne angehört und sendet ihn, da er zu Friedrich zurückzukehren wünscht, zurück. Dat. Barchinone 3. non. sept. a. d. 1315. — Registr. Barcelona Kron-A. Regist. n. 318 fol. 13. Zeißberg i. SB. d. Wr. Akad. 140, 41.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 315, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-09-03_2_0_7_0_0_315_315
(Abgerufen am 12.12.2019).