Regestendatenbank - 184.914 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 310 von insgesamt 2078.

Hzg. Heinrich von Kärnten -Tirol verpfändet Konrad, weil. Jacobs von Rotenburg Sohn, für 70 Mark Berner für den Dienst, den er ihm mit Harnisch (mit harnasch) zu Kg. Friedrich demnächst leisten soll, genannte Einkünfte in der Grafschaft zu Königsberg (Chvnigesperch). Dat. ut supra (= a. d. 1315 des freitages ncch s. Bartholomes tag). — Registr. Wien Staats-A. Hs. n. 384 fol. 36'. — Vgl. n. 322.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 310, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-08-29_1_0_7_0_0_310_310
(Abgerufen am 07.12.2019).