Regestendatenbank - 184.915 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 108 von insgesamt 2078.

Kg. Friedrich und Hzg. Leopold ziehen mit einem starken Heer Kg. Ludwig entgegen. Ludwig zieht sich jedoch, ohne sich in eine Schlacht einzulassen, in den Judenfriedhof von Speier zurück. Nach zwei Tagen kehren Friedrich und Leopold nach dem Elsaß zurück. — Matthias Nuewenburgens. Böhmer Fontes 4, 188. Johannes Victor. ed. Schneider 2, 73 u. 111. Zweite bair. Fortsetzg. der sächs. Weltchronik MG. Dt. Chron. 2, 337. Gesta Treviror. ed. Wyttenbach-Müller 2, 236. Böhmer 1314—47 Add. II, S. 317 u. 1246—1313 Add. II, 513. Vgl. Wiener Regg. z. Gesch. d. Juden 26, n. 10. — Über die Kämpfe vor Speier vgl. Friedrichs Darstellung in seinem am 18. März ergangenen Schreiben an Konstanz. Wenn aus diesem auch hervorgeht, daß die Habsburger Ludwig nicht aus dem Friedhofe zu verdrängen vermochten, so war der Mißerfolg Ludwigs, der einem entscheidenden Kampfe sichtlich ausgewichen war, doch unverkennbar. Vgl. auch Schrohe 271 f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 108, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-03-12_2_0_7_0_0_108_108
(Abgerufen am 15.12.2019).