Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Sie sehen den Datensatz 104 von insgesamt 2078.

Derselbe schreibt an seine Tochter, Königin Elisabeth, daß er kürzlich von Friedrich einschreiben mit der Nachricht von dessen Wahl und Krönung zum römischen König erhalten habe, die ihn mit der größten Freude erfüllten, er danke Gott und flehe zu ihm, daß er auch weiterhin Friedrichs Geschick günstig lenken möge, worum auch sie beten möge. Er und seine Söhne erfreuten sich der besten Gesundheit, was er auch von ihr hoffe. Dat. Ilerde 8. id. marc. a. d. 1314. — Registr. Barcelona Kronarch. Register n. 318, fol. 4v. Zeißberg S. Ber. d. Wr. Akad. 140, 18 = Schwalm MG. Const. 5/1, 197.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[Regesta Habsburgica 3] n. 104, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-03-08_4_0_7_0_0_104_104
(Abgerufen am 20.10.2019).