Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 7

Sie sehen den Datensatz 49 von insgesamt 726.

Kg. Ludwig bestätigt dem Benediktinerkloster Wülzburg, daß es dem Amtmann in Weißenburg nicht mehr als 10 Malter Hafer für Vogtei und Schutz schuldet.

Überlieferung/Literatur

Ergibt sich hieraus: [1315] 13. Juli[i]. Litterae Ludowici, [...] quibus privilegia [...] abbati et conventui monasterii in Wilzburch super solutione decem modiorum avenae a dicto monasterio minisiro in Weizzenburch advocatitio seu defensorio nomine annuatim facienda concessa auctoritate sua rata et grata habet (Register Pap. 19. Jh. im SchloßA Jetzendorf, Nr. 6216 foL 4v). Orig. Perg. lat. im StA Nürnberg, Brandenburg-Ansbach U 1917 (= KLS 73).

JUNG, Antiquitates S. 36.

BÖHMER; RI S. 9 Nr. 138.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 7 n. 49, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-07-13_1_0_7_7_0_49_49
(Abgerufen am 20.07.2019).