Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 5

Sie sehen den Datensatz 317 von insgesamt 342.

Ks. Ludwig verschreibt Meister Ulrich dem Hofmaler, seinem obersten Schreiber1 400 Pfund Haller auf die Augsburger Reichssteuer, die am kommenden Martinstag2 fällig wird.

Überlieferung/Literatur

Orig. und Kopien bisher nicht aufgetaucht, ergibt sich aus Nr. 318.

Anmerkungen

  1. 1Zu Ulrich vgl. Buff, Hofmair S. 186—201; Steiger, Augsburg S. 64; Moser, Kanzleipersonal S. 208—237; Thomas, Ludwig S. 148.
  2. 21345 November 11.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 5 n. 317, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1345-10-27_1_0_7_5_0_317_317
(Abgerufen am 19.02.2018).