Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 5

Sie sehen den Datensatz 261 von insgesamt 342.

Ks. Ludwig bestätigt Bürgermeistern, Rat, Bürgern und der Stadt Nördlingen alle Freiheiten, Rechte und guten Gewohnheiten, die sie von ihm1 und seinen Vorgängern, römischen Kaisern und Königen, erhalten haben.

Originaldatierung:
Geben [...] ze Nordlingen an aftermentag vor sant Johans tag ze sunnwenden 1340, r.a. 26, i.a. 13.

Überlieferung/Literatur

Orig. Perg. dt. im StadtA Nördlingen, Reg. 164, U 2952; Kaisersiegel mit Rücksiegel (Posse, Siegel 1 Tf. 51, 1/2) an Pressel. — Fragment des großen Freiheitsbuches der Stadt Nördlingen 15. Jh. ebd., Bestand Ordnungen und Rechte fol. 28r-v. — Kopialbuch 16. Jh. im StA Augsburg, MüB Rst. Nördlingen L 1 fol. 28r-v.

Lünig, Reichsarchiv 14 S. 4 Nr. 3.

Böhmer, RI S. 130 Nr. 2080. — Puchner-Wulz, Urkunden Nördlingen S. 52 Nr. 164. — Moser, Kanzleipersonal S. 133 (Schr. K 26).

Anmerkungen

  1. 1Nr. 46, 81, 91, 235, 249.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 5 n. 261, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1340-06-20_1_0_7_5_0_261_261
(Abgerufen am 20.09.2018).