Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 5

Sie sehen den Datensatz 69 von insgesamt 342.

Kg. Ludwig verpfändet Berthold von Seefeld die Burg Peiting zusammen mit der Stadt und Vogtei zu Schongau für 400 Pfund Augsburger Pfennige1.

Überlieferung/Literatur

Ergibt sich hier aus: khonig Ludwig [...] versetzt [...] ime von Seueld die purckh Paitengau sambt der stat vnd vogtey zu Schongau. [...] Munchen sontags Reminiscere ao 1325 (Register Pap. 17. Jh. im StA Augsburg, NA Pfalz-Neuburg L 672 I fol. 4v —5r).

Orig. Perg. dt. im HStA München, Pfalz-Neuburg, chronologische Reihe U sub dato (= KLS 295) (A).

Bansa, Register 1 S. 61 Nr. 67 (aus A).

Böhmer, RI S. 46 Nr. 800.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. Nr. 83.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 5 n. 69, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1325-03-03_1_0_7_5_0_69_69
(Abgerufen am 23.06.2018).