Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 5

Sie sehen den Datensatz 56 von insgesamt 342.

Kg. Ludwig verspricht, Arme, der Tochter seines Marschalls Konrad von Ellingen, 60 Pfund Haller [Aussteuer] für ihren Mann Heinrich, Sohn Heinrichs von Agawang, zu geben, sobald ihr Vater, Mann und dessen Vater es ihm anzeigen.

Originaldatierung:
Geben [...] ze Werde an sand Gallen abent 1323, r.a. 9.

Überlieferung/Literatur

Orig. Perg. dt. im StA Augsburg, MüB Domkapitel Augsburg U 190 (= KLS 276); Königssekret (Posse, Siegel 1 Tf. 50,6) in Schüssel an Pressel.

MB 33,1 S. 472 Nr. 373.

RB 6 S. 112. — Böhmer, RI S. 37 Nr. 643. — Erben, Berthold S. 129 Nr. 357. — Bansa, Studien S. 161 (Schr. H 21).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 5 n. 56, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1323-10-15_1_0_7_5_0_56_56
(Abgerufen am 21.02.2018).