Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 4 von insgesamt 217.

Kg. Ludwig befiehlt Schultheiß, Rat (consules) und Bürgerschaft von Straßburg, vier ihrer Mitbürger mit Vollmachten kommenden Mittwoch nach der Oktav von Erscheinung des Herrn1 nach Worms zu ihm zu senden, damit er zusammen mit ihnen Anordnungen zur Wiederherstellung des Friedens im Lande und zur Sicherheit der durch das Reich Reisenden treffen kann2, und bittet sie erneut3, Herzog Friedrich von Österreich, seinem und des Reiches erklärten Feinde, keine Lebensmittel zur Verfügung stellen zu wollen und ihm so dankbare Dienste zu erweisen.

Originaldatierung:
Dat. Wormacie IIIIo idus Januarii, r.a. 1.

Überlieferung/Literatur

Orig. Perg. lat. in den Archives Municipales de Strasbourg, AA 75 Nr. 1; mit ehemals zum Verschluß rückwärts aufgedrücktem Königssiegel (Posse 1, Tf. 50,5). Adresse von anderer Hand4: Prudentibus viris .. sculteto, consulibus et universis civibus in Argentina, fidelibus nostris dilectis.

Wencker, Coll. arch. S. 363 Nr. 1. — Wiegand-Schulte, UB Straßburg 2 S. 271 Nr. 323 (aus A). — MGH Const. 5 S. 182 Nr. 201.

Strobel, Geschichte S. 153. — Böhmer, RI S. 4 Nr. 61. — Gross, Reg. Habsburg S. 12 Nr. 76. — Bansa, Studien S. 224 und 119 (Schreiber nicht zu identifizieren).

Kommentar

Zur Stellung der Stadt Straßburg zu den Gegenkönigen vgl. Einleitung S. IX f.

Anmerkungen

  1. 11315 Januar 15.
  2. 2Zur Sache vgl. Angermeier, Königtum S. 119.
  3. 3Vgl. Nr. 3. — Zur Sache vgl. auch Nr. 3 Anm. 1 und nachfolgende Urkunde von [1315] Februar 25, im Lager bei Stattmatten: Kg. Friedrich verspricht Schultheiß, Bürgermeister, Rat (consules) und Bürgern von Straßburg, falls ihre Bürger für die auf dem Rhein nach Selz gebrachten Waren Zoll zahlen müssen, vollen Ersatz. — Dat. in castris prope Stakmat Vo kln. Marcii, r.a. 1 (Überl.: Orig. Perg. lat. in den Archives Municipales de Strasbourg, AA 73 Nr. 2. Druck: MGH Const. 5 S. 190 Nr. 213; Reg.: Böhmer, RI S. 165 Nr. 10. — Gross, Reg. Habsburg S. 15 Nr. 97).
  4. 4Zu dem Schreiber H1 = Johann Certamen vgl. Bansa, Studien S. 224 Anm. 188.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 4 n. 4, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1315-01-10_1_0_7_4_0_4_4
(Abgerufen am 16.06.2019).