Regestendatenbank - 196.991 Regesten im Volltext

[RI VII] Ludwig der Bayer (1314-1347) - [RI VII] H. 1

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 444.

Kg. Ludwig bestätigt Abt und Konvent des Benediktinerklosters Comburg auf Bitte des vor ihm erschienenen Abtes das inserierte Diplom König Rudolfs von [1273]1, mit der darin inserierten Urkunde König Konrads (III.) von [1138 August 13]2, worin dieser das Kloster in seinen Schutz nimmt und ihm die Immunität verleiht, und erneuert Freiheiten, Schutz, Gewohnheiten, Sicherheiten, Ehren und Rechte des Klosters.

Originaldatierung:
Dat. in castris apud Wisbaden, VIIIo idus Novembr. 1318 r.a. 4.

Überlieferung/Literatur

Orig. Perg. lat. im HStA Stuttgart, H 51 Urk. 265; Siegel verloren, gelb-grüne Seidenfäden anhängend. — Kopialbuch von 1563 ebenda, H 14 Bd. 29 fol. 51r-v. — Kopialbuch 16. Jh. ebenda, H 14 Bd. 43 a pag. 73—75. — Kopialbuch 18. Jh. ebenda, H 14 Bd. 42.

Mencken, Scriptores 1 Sp. 414 Nr. 41.

Böhmer S. 20 Nr. 335 und 336.

Kommentar

Vgl. auch Nr. 228.

Anmerkungen

  1. 1Böhmer-Redlich, RI Rudolf S. 29 Nr. 54.
  2. 2MGH DK. III. S. 23 Nr. 14.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI VII] H. 1 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1318-11-06_3_0_7_1_0_24_24
(Abgerufen am 02.12.2021).