Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI VI Rudolf I. - Heinrich VII. (1273-1313) - RI VI,2

Sie sehen den Datensatz 50 von insgesamt 1075.

gibt den räten des erzbischofs (Boemund) von Trier (von neuem) das versprechen, ihnen für die ihnen bei seiner wahl erwachsenen kosten 2000 mark kölner pfennige zu zahlen. [Dat. B., non. iulii, r. 1].

Überlieferung/Literatur

Or. (siegel an perg.-str., fehlt) im staatsarch. Koblenz (A); geschrieben von dem schreiber der urk. RI. VI 2 n. 47. – Görz Mittelrhein. Reg. 4, n. 2042 [c] (zit., aus A). Lüdicke n. 1024 (zit., aus A).

Kommentar

örtliche wiederholung der urk. von mai 14, RI. VI 2 n. 20. Die namen der bürgen wie in n. 47, nur „Insula” statt „Ynsula”.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI VI,2 n. 48, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1292-07-07_7_0_6_2_0_49_48
(Abgerufen am 18.10.2019).