Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

RI VI Rudolf I. - Heinrich VII. (1273-1313) - RI VI,1

Sie sehen den Datensatz 9 von insgesamt 2926.

Hier werden dem könige die reichsinsignien [von Reinhard von Hoheneck, vgl. dessen urk. von 1273 oct. 11. Heidelberg, Winkelmann Acta 1, 592] ausgeantwortet, welche dessen letzte vorgänger um vieles geld kaum erhielten. [Darnach (nach dem empfang Rudolfs in Frankfurt am 2. oct.) obir virzen tage wart ime geentwert daz heilige sper unde die crone zu Bobarden. Sächs. fortsetzung der sächs. Weltchronik 286. Diese bestimmte nachricht der wolunterrichteten quelle ist der angabe des Chron. Colmar. SS. 17, 243, dass die übergabe zu Mainz geschehen, vorzuziehen].

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI VI,1 n. 4b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1273-10-16_1_0_6_1_0_9_4b
(Abgerufen am 24.02.2020).