Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,4,6

Sie sehen den Datensatz 542 von insgesamt 805.

legitimiert den Petrus, Sohn des Johannes de Alasia. Von der Datierung nur der Eingang data fuit in obsidione erhalten. Danach könnte das Diplom aus den Jahren 1238 — 1250 stammen (Belagerung von Brescia 1238, von Faenza 1240/41, von Parma 1247). Fragment in der Briefsammlung des Petrus de Boateriis (14. Jh.) f. 61 in Florenz, Biblioteca nazionale. Druck: Schneider, Untersuchungen zur italienischen Verfassungsgeschichte II., in: QuF. 18 (1926), 204 Nr. 19 und S. 210. Regest: G. Zaccagnini, Studi e memorie per la storia dell' Università di Bologna 8 (1924), 224. Zum Formular: Ladner, Formularbehelfte, in MIÖG. Erg. Bd. 12 (1933), 108 Nr. 5.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,4,6 n. 528, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1238-00-00_1_0_5_4_6_542_528
(Abgerufen am 14.11.2019).