Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,4,6

Sie sehen den Datensatz 401 von insgesamt 805.

Graf Gottfried von Reichenbach meldet K. F(riedrich) II., daß er Zehnten, die er vom Reich zu Lehen trägt, dem Kloster Haina geschenkt hat, und bittet den Kaiser, dies dem Kloster zu bestätigen. Originialfragment in Marburg, Staatsarchiv. Regest: Franz, Kloster Haina 69 Nr. 105.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,4,6 n. 389A, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1238-00-00_2_0_5_4_6_401_389A
(Abgerufen am 29.02.2020).