Regestendatenbank - 184.914 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,4,6

Sie sehen den Datensatz 280 von insgesamt 805.

teilt den baiuli von Cosenza mit, daß er dem Kloster S. Angelo de Frigilo freie Viehweide auf Domänenland in den tenimenta von Cosenza bewilligt habe und befiehlt, ein geeignetes tenimentum auszuwählen und dem Kloster zuzuweisen. Die vollzogene Zuteilung soll dem kaiserlichen Hof alsbald brieflich gemeldet werden, um das tenimentum dem Kloster bestätigen zu können. Insert in Or. Urk. des Nicolaus clericus und des Petrus Scanga, baiuli von Cosenza, von 1224 IX. in Rom. Vatikan. Bibliothek, fondo Aldobrandini, Docc. stor. Abb. 4,20 b. Druck: Pratesi, Carte latine di abbazie Calabresi 330 Nr. 141.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,4,6 n. 268, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1224-09-12_2_0_5_4_6_280_268
(Abgerufen am 08.12.2019).