Regestendatenbank - 184.914 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,4,6

Sie sehen den Datensatz 265 von insgesamt 805.

überträgt dem Bischof Jakob von Turin die Entscheidung über eine Streitsache zwischen den Söhnen des verstorbenen Malaccello von Genua, der Gemeinde Savona und eines Bürgers dieser Stadt, nachdem die beiden letzeren Parteien ein aus zwei Genueser Kanonikern bestehendes Schiedsgericht abgelehnt hatten. Beglaubigte Kopie von 1223 IX. 26 in Turin, Archivio di Stato. Druck: Cipolla, Nuove notizie — nell' archivio comunale di Savona, in: Atti della Accademia di scienze degli agiati in Rovereto. Serie III. vol. VI. 6 (1900), 205. Regest (irrtümlich zu 1223 IX. 26): V. Poggi, Cronotassi del comune di Savona, in: Miscellanea di storia italiana. 3. ser. 10 (1905), 354, s. a. Holtzmann in QuF. 35 (1955), 76 Anm. 32, wodurch Nr. 153 der Nachträge in ZGO. 102 (1954), 211 entfällt.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,4,6 n. 253, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1223-07-18_1_0_5_4_6_265_253
(Abgerufen am 09.12.2019).