Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,2,3

Sie sehen den Datensatz 11 von insgesamt 5555.

meldet dem domcapitel zu Strassburg, dass F. probst von S. Thomas bei ihm erschienen sei und auf eine von ihm angesprochene pfründe verzichtet habe. Ep. 1,30. Strassb. Urkb. 1,111 u. s. P. 33. ‒ Der probst Friedrich (vgl. Winkelmann Ph. 178) durfte wegen der lösung Philipps nach Rom geschickt sein, da er auch später, vgl. nr. 28, als dessen unterhändler beim pabste erscheint.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,2,3 n. 5630, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1198-03-02_1_0_5_2_3_11_5630
(Abgerufen am 16.08.2018).