Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,2,3

Sie sehen den Datensatz 30 von insgesamt 5555.

beglückwünscht die von Città di Castello, dass sie ungezwungen unter die herrschaft der römischen kirche, der sie durch gewalt entzogen waren, zurückkehrten und fordert sie sämmtlich zur leistung des treueides an genannte auf, nachdem ihre consuln ihm denselben schon persönlich geleistet haben. Grates multimodas ‒ impendemus. Ep. 1,369. P. 548. ‒ Vgl. Ep. 2,78, wonach bald wegen nicht genehmer rectorwahl über Castello das interdict verhängt wurde.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,2,3 n. 5648, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1198-00-00_3_0_5_2_3_30_5648
(Abgerufen am 20.09.2019).