Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,1,1

Sie sehen den Datensatz 3286 von insgesamt 5193.

(in castris) bekundet wie er auf die ihm, apud (ante?) Brixiam nobis existentibus, vorgetragene bitte des ritters Otto von Camarana denienigen Lombarden, welche wegen den kriegsbedrängnissen unter dessen leitung nach Sicilien auswandern wollen (nonnulli homines de partibus Lombardie ... propter bellorum discrimina et oppressionum importunitates, quibus ibidem multipliciter gravabantur ab inde totaliter discedere et apud insulam Sicilie suum transferre desiderant incolatum), den ort Scupello zur ansiedlung bestimmt, nun aber, weil dieser ungeeignet befunden, auf bitte desselben Otto ihnen die landschaft Corleone im thal Mazzara mit noch näheren begünstigungen in bezug auf holzbedarf angewiesen habe. Per man. Nicolai de Tarento. Fazelli Rer. Sic. Script. (Ffurt. 1579. fol.) 211. Huill. 5,128. Uebersetzt Huillard Recherches 168. ‒ [Mit iahr 1237, ind. 11, also nur hier einzureihen. In Brescia war der kaiser nie, und ietzt das erstemal vor Brescia. Wurde hier die erste bitte des Otto gestellt, wie das der sachlage recht wohl entspricht, so kann sicher nach dem inhalte nicht auch die zweite bitte und deren gewährung und beurkundung in denselben nov. fallen. Ist die urk. echt, woran zu zweifeln kein grund scheint, so wird eine nov. 1237 ausgefertigte, nur auf Scupello lautende urk. für die uns vorliegende spätere ausfertigung benutzt, wie sich das aus der fassung bestimmter nachweisen Hesse, und daraus auch die datirung beibehalten sein. ‒ Bezüglich des inhaltes vgl. auch unten zu 1249 ian. 20.]

 

Verbesserungen und Zusätze:

Docum. per serv. alla stor. di Sic., Ser. II 2,107 vollst — Vgl. 1249 feb. 20 nr. 3762.

Verbesserungen und Zusätze (1983):

Kopie 18. Jh. in Agrigent (Girgenti), Biblioteca Lucchesiana, Hs. Diplomi vol. I p. 92. P. Kehr, in; Göttinger Nachr. 1899, 302 Anm. 1.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,1,1 n. 2289, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1237-11-00_1_0_5_1_1_3285_2289
(Abgerufen am 14.12.2018).