Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI V Jüngere Staufer (1198-1272) - RI V,1,1

Sie sehen den Datensatz 1359 von insgesamt 5193.

schreibt den consulen den rittern und dem volk überhaupt der stadt und burg Arles, und bestätigt ihnen nach dem vorgang seines grossvaters Friedrich I das consulat und alle herrlichkeit, dergestalt dass durch die iährlich zu ernennenden consulen (rathmannen) daselbst recht gesprochen und alles was zur streitigen und freiwilligen iurisdiction gehört ausgeübt werde, doch mit vorbehalt der rechte des erzbischofs bei ernennung der consulen und sonst. Zeugen und rec. wie vorher. Bouche Hist. de Prov. 2,208. Mencken Script. 1,274. Huill. 1,336.

 

Verbesserungen und Zusätze (1983):

Korroboratio von BF. 754 beeinflußt. Von kanzleifremdem Verfasser.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI V,1,1 n. 761, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1214-11-24_2_0_5_1_1_1358_761
(Abgerufen am 14.11.2018).