Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen die Regesten 51 bis 100 von insgesamt 1387

Anzeigeoptionen

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 51

(1191 Mai 18 – 20)

Cölestin III. nimmt den Domdekan und die Domkanoniker von Meaux (decano et canonicis Melden.) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz und bestätigt ihren genannten Besitz sowie ihre Freiheiten, Immunitäten und Gewohnheiten.

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 52

1191 Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Guarinus und die Kanoniker von St-Victor in Paris (Garino abbati et canonicis sancti Victoris Parisiensis) auf deren Bitten wie Innocenz (II.), Cölestin (II.), Eugen (III.), Alexander (III.) und Lucius (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel sowie...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 53

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Domdekan und dem Domkapitel von Meaux (decano et capitulo Meldensi) das durch Erzbischof (Wilhelm) von Reims, Kardinal von S. Sabina und päpstlichen Legaten, als damaligem Erzbischof von Sens (Remensem archiepiscopum sancte Sabine cardinalem apostolice sedis legatum...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 54

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Abt R(obert) und dem Konvent von Malmesbury (R. abbati et conventui Malmesburie) (D. Salisbury) wegen denjenigen ihrer Brüder, die zu Zeiten des Abts N(ikolaus) zu jung und ungeeignet gewesen seien, die Weihegrade des Subdiakons und des Diakons zu empfangen, diese aber...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 55

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. befiehlt Bischof (Richard) von London und den kirchlichen Prälaten in der Diözese London (Londoniensi episcopo et ... aliis ecclesiarum prelatis per episcopatum Londoniensem constitutis), ihre Gläubigen von der Belästigung und Beraubung des Hospitals St Bartholomew’s in London (ho...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 56

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt den Prioren von Guisborough (Erzd. York) und Kirkham (Erzd. York) sowie Magister W. von Hou (de Giseburn de Chreseham prioribus ... magistro W. de Hou) aufgrund der Klage des Kapitels der Kollegiatkirche St Wilfrid in Ripon (capituli sancti Wilfridi Ripon.) (Erzd. York)...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 57

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt den Äbten (Guarinus) von St-Victor in Paris und (Hugo) von Eu (Erzd. Rouen) (sancti Victoris Parisiensis et sancte Marie Augensis abbatibus), daß ihm durch kirchliche und weltliche Personen und insbesondere durch Erzbischof (Walter) von Rouen (Rothomagensis archiepiscopi)...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 58

(1191 Mai 20)

Cölestin III. befiehlt Abt (Peter) von Oña (Oniensis abbas) (D. Burgos) aufgrund der Klage des Bischofs (Marinus) von Burgos (Burgensis episcopus), dessen bischöflichen Rechte zur Gänze zu wahren, auch wenn diese schon von den Vorgängern des Abtes durch deren Nachlässigkeit gemindert worden...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 59

(1191) Mai 20, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt den Bischöfen (Gonzalo) von Segovia, (Aldericus) von Palencia und (Martin) von Osma (Secobiensi, Palentino et Oxomensi episcopis) aufgrund der Klage des Bischofs (Marinus) von Burgos (Burgensis episcopus) gegen Abt (Peter) von Oña (Oniensis abbas) (D. Burgos), wonach...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 60

(1191) Mai 21, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Arnold und den Konvent von St. Maria und St. Johannes (später Cismar) in Lübeck (Arnoldo abbati et conventui sancte Marie et sancti Iohannis evangeliste in Lubica) auf deren Bitten mit ihrem Kloster in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel sowie...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. †61

1191 Mai 22, Rom, Lateran

Cölestin III. schreibt Abt Suitbert des Klosters SS. Peter und Paul und St. Leodegarius in Murbach und dessen Brüdern (Suitberto abbati monasterii sanctorum Petri et Pauli atque Leodegarii martiris de Morbach eiusque fratribus) (D. Basel) und bestätigt ihre Besitzungen, befreit sie vom Zehnten...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 62

(1191) Mai 22, Rom, St. Peter

Cölestin III. fordert alle Gläubigen der Diözese York (universis Christi fidelibus per Eboracensem dioecesim constitutis) gegen Nachlaß ihrer Sündenstrafen auf, die Reparatur der Kollegiatkirche von Ripon (ecclesie de Rypon) (Erzd. York) gemäß ihrer Möglichkeiten zu unterstützen.

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 63

(1191) Mai 23, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Arnold und den Konvent von St. Maria und St. Johann (später Cismar) in Lübeck (Arnoldo abbati et conventui sancte Marie et sancti Iohannis evangeliste in Lubeke) auf deren Bitten mit ihrem Kloster in den päpstlichen Schutz, gewährt das Aufnahmerecht, verbietet, das...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 64

(1191) Mai 25, Rom, St. Peter

Cölestin III. beauftragt Bischof W(ilhelm) von Coutances, R(ichard) von Polley, Archidiakon von Coutances, und Magister R(ichard) von Aumeville, (Domkantor) von Coutances (W. episcopo et ... R. de Poleio archidiacono et magistro R. Aumeville Constanciensibus), mit der Untersuchung und Beilegung...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 65

(1191) Mai 26, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Bischof B(ertram) und Primicerius H(ugo) von Metz (B. episcopo et ... H. primicerio Metensi) aufgrund der Klage der Äbtissin und der Nonnen von Ste-Glossinde in Metz (abbatissa et moniales sancte Glodesindis Metensis), wonach ihnen die Kapelle in Apremont-la Forêt (capell...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 66

(1191) Mai 27, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Propst Nazarius und Cimiliarch Peter (Longus) von S. Ambrogio in Mailand (Nazario preposito et Petro cimiliarche sancti Ambrosii Mediiolanensis) wegen des Streits zwischen ihnen und Abt (Ambrosius) des Klosters von S. Ambrogio um mehrere Klagepunkte, den sein Vorgänger...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 67

(1191) Mai 27, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Abt von S. Bartolomeo (in Strada) in Pavia (abbati sancti Bartholomei Papiensis) das Urteil, das Bischof (Ardericus) von Lodi, damals noch als Dompropst, und der Abt von S. Pietro in Lodi Vecchio (Laudensis episcopus tunc maioris ecclesie prepositus et ... abbas...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 68

(1191) Mai 27, Rom

Cölestin III. bestätigt dem Abt und den Brüdern von S. Pietro in Ciel d’Oro in Pavia (abbati et fratribus sancti Petri in Celo aureo Papiensis) das Urteil, das Erzbischof (Milo) von Mailand und dessen Kanzler (Roland) (Mediolanensis archiepiscopus et ... cancellarius eiusdem) im Streit zwischen...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 69

(1191) Mai 27, Rom (sic)

Cölestin III. verspricht allen Gläubigen (universis Christi fidelibus), die die Brüder vom Heiligen Grab in Jerusalem (confratribus sancti Sepulcri Ierosolimitani) unterstützen, nach entsprechender Beichte Nachlaß aller Sündenstrafen und gewährt den Brüdern das Recht, ihre verstorbenen Brüder...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 70

1191 Mai 28, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Propst Gerardus und die Kanoniker von S. Prospero in Reggio nell’Emilia (Gerardo preposito et canonicis Reginis deservientibus sancto Prospero) auf deren Bitten mit ihrem Stift wie Lucius (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt den genannten Besitz sowie die ihnen durch...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 71

1191 Mai 28

Cölestin III. nimmt Äbtissin Beatrix und die Schwestern von S. Tommaso in Reggio nell’Emilia (Beatrici abbatisse sancti Thome Regiensis eiusque sororibus) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und den genannten Besitz, befreit sie vom Zehnten für Neubrüche...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 72

(1191) Mai 28, Rom, St. Peter

Cölestin III. berichtet Bischof R(eginald) von Bath, Abt (Hugo) von Reading (D. Salisbury) und Abt (Walter) von (Holy Cross in) Waltham (D. London) (R. Bathoniensi episcopo et ... de Radinges et de Waltham abbatibus) über die Belästigungen und das Unrecht, die der verstorbene Erzbischof Balduin...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 73

(1191) Mai 28, Rom, St. Peter

Cölestin III. befiehlt den Suffraganen von Canterbury (universis suffraganeis Cantuariensis ecclesie), bei der Wahl des Erzbischofs nicht gegen die der Kirche von Canterbury vom Apostolischen Stuhl gewährten Privilegien zu verstoßen.

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 74

(1191) Mai 28, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Prior (Gaufried) und dem Konvent von Christ Church in Canterbury (priori et conventui ecclesie Christi Cantuariensis), daß der verstorbene Erzbischof Balduin (von Canterbury) (Baldewinus quondam archiepiscopus) den Prior und Konvent mit vielen Ungerechtigkeiten überzogen...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 75

(1191) Mai 28, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Abt R(eginald) und den Mönchen des Klosters St James in Walden (R. abbati et monachis monasterii sancti Iacobi de Waledena) (D. London) und bestätigt auf ihre Bitten und die des Bischofs R(ichard) von London (R. Londoniensis episcopi) die gemeinsam beschlossenen...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 76

1191 Mai 29, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Gentilis und die Brüder des Klosters S. Salvatore maggiore in Rieti (Gentili abbati monasterii maioris sancti Salvatoris Reatini eiusque fratribus) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und genannte Besitzungen, erlaubt, für den Empfang von Chrisma,...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 77

(1191) Mai 29, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Abt und den Brüdern von Déols (abbati et universis fratribus Dolensis monasterii) (Erzd. Bourges) auf deren Bitten das Urteil, das Erzbischof Johannes von Tours (Iohannes Turonensis archiepiscopus) aufgrund eines päpstlichen Mandats (Alexanders III.) in ihrem Streit...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 78

(1191) Mai 29, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt dem Abt von Boxley (Erzd. Canterbury), dem Prior von Faversham (Erzd. Canterbury) und Magister Feraminus (abbati de Boxeleia, priori de Faversham et magistro Feramino) aufgrund der an den Papst gelangten Klage des Priors (Osbert) und des Konvents von Dover (Erzd....

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 79

(1191) Mai 31, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Kleriker Romanus (Romano clerico), er habe der Urkunde seines Vorgängers Urban (III.) entnommen, daß der Kleriker vorhabe, in der Diözese Forlimpopoli an der Straße zwischen Cesena und Forlimpopoli (in episcopatu Populiensi inter Cesanam et Forum Populi super stratam...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 80

(1191) Mai 31, Rom, St. Peter

Cölestin III. teilt den Kaplänen der Kirchen des Klosters Déols (capellanis ecclesiarum Burgi Dolensis) (Erzd. Bourges) mit, daß über ihre Kirchen verhängte Interdikte nur zu beachten sind, wenn diese aufgrund eines besonderen päpstlichen Mandats ausgesprochen werden.

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 81

(vor 1191 Juni 1)

(Cölestin III.) beauftragt Heinrich, den (ehemaligen) Abt von St-Aubert (in Cambrai), und Magister R. von Bekerel, Kanoniker von Cambrai (Henricus sancti Autberti quondam abbas et magister R. de Bekerel, canonicus Cameracensis), mit der Untersuchung und Beilegung des Streits zwischen der Kirche...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 82

1191 Juni 3, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Prior Hildebrand und die Brüder des Stifts S. Lorenzo in Florenz (Ildebrando priori sancti Laurentii Florentine civitatis eiusque fratribus) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt wie Nikolaus (II.), Alexander II., Alexander III., Lucius (III.), Clemens III....

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 83

(1191) Juni 4, Rom, St. Peter

Cölestin III. fordert alle Gläubigen im Königreich Sizilien, in Tuszien und in Genua (universis Dei fidelibus per regnum illustris Sicilie regis, per Tusciam et Ianuam constitutis) eindringlich auf, die Brüder des Hospitals in Stagno (fratres hospitalis de Stangno) (Erzd. Pisa) beim Bau einer...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 84

1191 Juni 5, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Radulf und die Brüder des Stifts St Agatha in (Easby bei) Richmond (Radulfo abbati monasterii sancte Agate de Richemund. eiusdemque fratribus) (Erzd. York) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Prämonstratenserregel und genannte Besitzungen, befreit...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 85

(1191) Juni 5, Rom, St. Peter

Cölestin III. berichtet den Äbten (Guarinus) von St-Victor und (Stephan) von Ste-Geneviève (in Paris) sowie Magister R. de Monte (sancti Victoris et sancte Genovefe abbatibus et magistro R. de Monte) von der Klage, die die Kanoniker von Ste-Opportune (in Paris) (canonicorum ecclesie sancte...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 86

(1191) Juni 5, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Prior und den Brüdern von St Andrew in Bromholm (priori et fratribus sancti Andree de Bromholm) (D. Norwich) auf deren Bitten den Besitz der Kirchen von Bacton, Keswick, Paston, Witton und Dilham (ecclesias de Baketon, de Caswik, de Paston, de Witton et de Dilsam),...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 87

(1191) Juni 6, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt den Kartäusern in Seillon (fratribus Cartusiensis ordinis in loco que dicitur Sellio commorantibus) (Erzd. Lyon) auf deren Bitten die zwischen diesen und den Mönchen von Ambronay (monachos Ambroniacenses) (D. Belley) getroffene Vereinbarung um gewisse Zehnte, wie diese...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 88

1191 Juni 8, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Prior Mauritius und die Brüder von S. Tommaso in Ascoli Piceno (Mauricio priori ecclesie sancti Thome, que in civitate Asculana sita est, eiusque fratribus) wie Lucius (III.), Urban (III.) und Clemens (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel und ihren...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 89

1191 Juni 8, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Bonifaz und die Brüder des Klosters S. Silvestro in Nonantola (Bonifacio abbati monasterii s. Silvestri de Nonantula eiusque fratribus) (D. Modena) auf ihre Bitten wie Leo (IX.), Alexander (II.), Paschal (II.), Calixt (II.), Innocenz (II.), Eugen (III.), Anastasius...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 90

(1191) Juni 8, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Abt und dem Konvent des Klosters Psalmodi (abbati et conventui Psalmodiensis monasterii) (D. Nîmes), das nullo mediante der Römischen Kirche gehört, auf deren Bitten die freie Sepultur.

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 91

(1191) Juni 9, Rom, St. Peter

Cölestin III. teilt Domdekan (Radulf) von Reims und den Reimser Domkanonikern G. von Corbie und F. von Epagny (decano, G. de Corbeia et F. de Spaniaco canonicis Remensibus) mit, daß die Klage des Abts und der Brüder von Fesmy-le-Sart (abbatis et fratrum Fidemiensium) (D. Laon) an ihn gelangt...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 92

(1191) Juni 10, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt dem päpstlichen Subdiakon und Domkanoniker Opizo in Parma sowie Magister Johannes von Bergamo (Opizo subdiacono nostro canonico Parmensi et magistro Iohanni Pergamensi) aufgrund der Klage des Dompropsts und Domscholasters P. (prepositi P. magistri scolarum) und anderer...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 93

(1191) Juni 12, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt dem Archipresbiter und den Brüdern von Monteveglio (archipresbitero et fratribus de Montebelio) (D. Bologna) auf deren Bitten das Urteil, das der Dompropst von Modena (prepositus Mutinensis) im Auftrag Clemens’ III. im Streit um die beiden Kirchen S. Donato und S....

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 94

(1191) Juni 12, Rom, St. Peter

Cölestin III. verbietet Abt (Rostan) und dem Konvent von Lérins (abbati et conventui Lerinensibus) (D. Antibes) aufs Schärfste, ohne Zustimmung des Kapitels Besitz oder Kirchenschmuck des Klosters zu verkaufen, zu entfremden oder zu verpfänden, und untersagt, Mönche, denen wegen Apostasie die...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 95

1191 Juni 13, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Abt Joel und die Brüder des Klosters San Clemente a Casauria (bei Pescara) (Ioheli abbati monasterii sancti Clementis de Insula Piscaria, qua Casa aurea vocatur, eiusque fratribus) (D. Penne) auf deren Bitten mit ihrem Kloster, in dem der Papst und Märtyrer Clemens ruht und...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 96

1191 Juni 13, Rom, St. Peter

Cölestin III. nimmt Priester Albert der Kirche S. Sigismondo in Sabbione (Alberto presbitero ecclesie sancti Sigismundi de Sablono) (D. Reggio nell’Emilia) mit seiner Kirche auf dessen Bitten wie Alexander (III.) und Lucius (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt genannten Besitz, die seit...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 97

(1191) Juni 13, Rom, St. Peter

Cölestin III. bestätigt Abt (Giraldus) und den Brüdern des Klosters Déols (abbati et fratribus Dolensis monasterii) (Erzd. Bourges) die Gültigkeit aller päpstlichen Privilegien und Reskripte sowie aller Urkunden der Erzbischöfe, Bischöfe, Könige, Herzöge, Grafen, Barone und anderer zugunsten...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 98

(1191) Juni 13, Rom, St. Peter

Cölestin III. befiehlt den Erzbischöfen und Bischöfen (archiepiscopis et episcopis), das Kloster Déols (Dolense monasterium) (Erzd. Bourges), das nullo mediante dem hl. Petrus und der Römischen Kirche gehört und vielerlei Unrecht zu erdulden habe, mit dessen Brüdern und Gütern in ihren Schutz...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 99

(1191) Juni 13, Rom, St. Peter

Cölestin III. schreibt Abt Giraldus und den Brüdern des Klosters Déols (Giraldo abbati et fratribus Dolensis monasterii) (Erzd. Bourges) und setzt fest, daß päpstliche Schreiben, die ohne Wissen ihrer an der päpstlichen Kurie weilenden Nuntien impetriert werden oder den Namen ihres Klosters...

Details

Cölestin III. - RI IV,4,4,5 n. 100

(1191) Juni 15, Rom, St. Peter

Cölestin III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... abbatibus et aliis ecclesiarum prelatis), dafür zu sorgen, daß von dem, was den Templern (fratres militie Templi) als mildtätige Gaben zuteil geworden ist, nichts...

Details