Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 1150 von insgesamt 1387.

Cölestin III. befiehlt den Bischöfen (Johannes) von Tarazona, (Richard) von Huesca und (Martin) von Osma (Tirasonensi, Oscensi et Oxomensi episcopis), dafür Sorge zu tragen, daß die Hinterlassenschaften des Verbrechers Guillem Ramon (Wilhelm Raimundus) (von Montcada) (pessimus ille W. Raimundi), der Erzbischof B(erengar) von Tarragona (B. quondam Terraconensem archiepiscopum) ermordet hat, und seiner Komplizen unter Ausschluß der Appellation der Kirche von Tarragona (ecclesie Terraconensi) zukommen, und König (Alfons II.) von Aragón (regem Aragonum) zu ermahnen, die Hinterlassenschaft jenes ungenannten, der Erzbischof Hugo von Tarragona, den dritten Vorgänger des Berengar (Hugonem ... predicti ecclesie antistitem ab isto tertium), ermordet hat, ebenfalls der Kirche von Tarragona zu überantworten; schließlich befiehlt der Papst, die Johanniter (fratres hospitalarii), die die Kirche von Tarragona geschädigt haben, mit Kirchenstrafen unter Ausschluß der Appellation zur Wiedergutmachung zu zwingen; im Verhinderungsfalle soll das Mandat von zwei der Delegaten ausgeführt werden.

Originaldatierung:
Dat. Rome apud sanctum Petrum 12 kal. iul. pont. a. 4.
Incipit:
Districti iuris consideratio persuadet et

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 17. Jh., Paris, Bibl. Nat., Coll. Baluze 107 fol. 100-100'.

Druck: Loewenfeld, Epistolae S. 255-256 Nr. 411.

Reg.: JL 17130 und JL *17131 (nach dem Hinweis bei Ewald, vgl. den Kommentar).

Kommentar

Zur Überlieferung in Paris vgl. Hiestand, PUU Templer und Johanniter 2 S. 50. Nach Kehr, PUU Spanien 1 S. 200f. ist der Liber antiquus im Kathedralarchiv Tarragona, der fol. 7 die Urk. enthielt, verloren. Zu einem undatierten Reg. des 18. Jh. in Madrid, Bibl. nac., vgl. Ewald, Reise nach Spanien S. 301-302 (irrig mit dem Bischof [sic] von Tarragona [statt Tarazona] als Adressat, von Ewald nach Reg. 1146 zu 1194 Juni 17 gesetzt). – Zur Sache vgl. Reg. 1146 von 1194 Juni 17, Reg. 1151 von 1194 Juni 20 sowie Morera y Llauradó, Tarragona cristiana 1 S. 519f., Shideler, The Montcadas S. 123-128, Kagay, Clash S. 65-67 und Smith, Innocent III and Aragon S. 166.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 1150, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/f65037f4-91a3-479c-8042-9672af79b0bb
(Abgerufen am 26.09.2018).