Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 1324 von insgesamt 1387.

Cölestin III. schreibt Dompropst Friedrich, Domdekan Rudolf und dem Domkapitel von Bremen (Friderico maiori preposito et Rodulfo decano et capitulo Bremensi) und bestätigt auf deren Bitten die Sicherheitsleistung, die Erzbischof Hartwig (von Bremen) (Hartwicus ecclesie vestre archiepiscopus) anläßlich der Vereinbarung zwischen ihm und dem Domkapitel über die Schadloshaltung der Kirche geleistet hat.

Originaldatierung:
Dat. Lat. 15 kal. mar. pont. a. 4.
Incipit:
Iustis petentium desideriis dignum est

Überlieferung/Literatur

Drucke: Murauer, Hamburgisches UB 1 S. 267 Nr. 305; Migne, PL 206 Sp. 1068 Nr. 184 (nach Lappenberg).

Reg.: JL 17191 (J 10504); Ehmck/Bippen, Bremisches UB 1 S. 671 Nr. 209; May, Regesten Bremen S. 176-177 Nr. 662; GP VI S. 96-97 Nr. 16.

Kommentar

Das Copiale ecclesiae Bremensis, nach dem Lappenberg gedruckt hat, ist 1943 verbrannt, vgl. GP V,2 S. 22 unter der Sigle D. – Zur Sache vgl. Reg. 1166, Reg. 1320, Reg. 1321 und Reg. 1322 sowie Pfaff, Domkapitel S. 52.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 1324, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/f47868a2-ee30-471d-b0b3-2248a03aa5f0
(Abgerufen am 25.09.2018).