Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 597 von insgesamt 1387.

Cölestin III. nimmt den Dekan und das Kapitel des Stifts St-Pierre-au-Parvis in Soissons (decano et capitulo ecclesie sancti Petri Suessionensis) mit dessen Leuten, Häusern und Besitz in den päpstlichen Schutz und bestätigt insbesondere den Besitz genannter Ländereien, Kaplaneien, Weinberge sowie der Getreideeinkünfte.

Originaldatierung:
Dat. Lat. 2 non. nov. pont. a. 2.
Incipit:
Apostolice sedis auctoritate inducimur et

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 13. Jh., Laon, Arch. dép. Aisne, J 2121 fol. 2 (Cart. von St-Pierre-au-Parvis).

Druck: Ramackers, PUU Frankreich 4 S. 496 Nr. 343.

Reg.: JL 16926.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Ramackers, PUU Frankreich 4 S. 50 und Lohrmann, PUU Frankreich 7 S. 156-158, wo diese Urk. S. 157 Nr. 14 verzeichnet wird.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 597, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/e4a76517-7ecb-45e3-a16c-1deaaea5e343
(Abgerufen am 26.09.2018).