Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 266 von insgesamt 1387.

Cölestin III. bestätigt Abt (Walter) und dem Kapitel (von Holy Cross) in Waltham (abbati et capitulo de Waltham) (D. London) die während einer bischöflichen Vakanz mit Zustimmung des Archidiakons erfolgte Besetzung der Kirchen von Nazeing und Nettleswell (ecclesiarum de Nesinges et de Netleswelle), die in ihrem Fundus liegen und deren Patronatsrecht sie innehaben.

Originaldatierung:
Dat. Lat. 14 kal. ian. pont. a. 1.
Incipit:
Iustis petentium desideriis dignum est

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 13. Jh., London, Brit. Lib., Harley 391 fol. 137' (Cart. von Waltham, Davis, Medieval cartularies Nr. 989); Kopie 13. Jh., London, Brit. Lib., Cotton Tiberius C IX fol. 74 (Cart. von Waltham, Davis, Medieval cartularies Nr. 990).

Druck: Holtzmann, PUU England 1 S. 585 Nr. 291.

Reg.: Ransford, Early Charters Waltham S. 155 Nr. 236.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Holtzmann, PUU England 1 S. 76 und S. 122. – Bei der hier erwähnten Vakanz des Bischofsstuhls von London handelt es sich um jene von 1187–1189. Vgl. hierzu auch die Urk. Clemens’ III. von 1191 Februar 5 (Böhmer-Schmidt, Papstregesten Clemens’ III. Nr. 1024). NU ist die Urk. Innocenz’ III. von 1199 Juli 7 (Potthast 767, Cheney/Cheney, Letters Innocent III S. 27 Nr. 155, Drucke: Register Innocenz’ III. 2 S. 220 Nr. 101, Ransford, Early Charters Waltham S. 155 Nr. 237). Zur Sache vgl. Kemp, Archdeacons S. 360.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 266, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/e392b7c2-8b6f-4207-985e-604a1cb8ac66
(Abgerufen am 20.10.2018).