Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 1230 von insgesamt 1387.

Cölestin III. bestätigt Abt (Eberhard) und den Brüdern von Salem (abbati et fratribus de Salem) (D. Konstanz) auf deren Bitten alles, was sie vom Hochstift Konstanz oder dem Kloster Reichenau (D. Konstanz) (ab ecclesia Constantiensi vel Augensi) durch Tausch oder gegen einen jährlichen Zins in ihrem Besitz haben.

Originaldatierung:
Dat. Lat. non. nov. pont. a. 4.
Incipit:
Iustis petentium desideriis dignum est

Überlieferung/Literatur

Überl.: Orig., Karlsruhe, Bad. Generallandesarch., Selekt der ältesten Urkunden, B 51; Kopie 13. Jh., Karlsruhe, Bad. Generallandesarch., Kopialbuch Nr. 1162 p. 46 (Codex Salemitanus 1).

Druck: Weech, UB Salem 1 S. 78 Nr. 51.

Reg.: JL 17153; GP II,1 S. 165 Nr. 14.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Pflugk-Harttung, PUU Karlsruhe S. 244.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 1230, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d211bcb6-2531-479d-8e22-8ad5b94ae247
(Abgerufen am 26.09.2018).