Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 1295 von insgesamt 1387.

Cölestin III. bestätigt der Kanonikerkongregation S. Marco (in Monticelli in Mantua) einen Weinberg und zwei Joch Land, die der Abt von S. Andrea (in Mantua) (ab abbate s. Andreae) dem Stift als Ausstattung übertragen hat.

Überlieferung/Literatur

Überl.: Dep., erwähnt bei Pennottus, Generalis Historia tripartita S. 472, wonach die Kanonikerkongregation vineam quandam ab abbate s. Andreae ad monasterium instituendum obtinuit ... duobus iugeribus terrae ... ab abbate s. Andreae. Quam collationem Coelestinus III suo diplomate anno eodem ( = 1194) emmanato firmavit.

Reg.: IP VII,1 S. 317-318 Nr. *2.

Kommentar

Zur Gründung der Kanonikerkongregation vgl. Reg. 1294. Wahrscheinlich nur wenig später bestätigte Cölestin III. ihre Statuten, vgl. IP VII,1 S. 318 Nr. *3 (zu 1194–1198, JL –).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 1295, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d0ac8220-944b-4e0f-972f-26163b8e6a47
(Abgerufen am 26.09.2018).