Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 141 von insgesamt 1387.

Cölestin III. nimmt Archipresbiter Benedikt und die Kleriker von S. Valentino in Roccantica (Benedicto archipresbitero et clericis sancti Valentini de Rocca Antiqui) (D. Sabina) auf deren Bitten mit ihrer Kirche und ihren Leuten in den päpstlichen Schutz, restituiert insbesondere ihre Besitzungen in Roccantica, S. Demetrio (ne’ Vestini?) sowie in Mons filiorum Hugonis (in tenementis Rocce Antiqui, sancti Demetrii et Montis filiorum Hugonis) und bestätigt ihren Besitz.

Originaldatierung:
Dat. Rome apud sanctum Petrum 7 id. aug. pont. a. 1.
Incipit:
Sacrosancta Romana ecclesia devotos et

Überlieferung/Literatur

Überl.: Orig., Roccantica, Arch. storico (ohne weitere Archivsignatur).

Druck: Kehr, Nachträge zu den römischen Berichten S. 585 Nr. 26 = Acta Rom. pont. 4 S. 243.

Reg.: Tonetti, Archivi Roccantica S. 568 Nr. 6; IP II S. 72 Nr. 3.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Kehr, Nachträge zu den römischen Berichten S. 542 = Acta Rom. pont. 4 S. 200. – Zu Roccantica vgl. Moroni, Dizionario 60 S. 57-61. Zur Sache vgl. Bolton, Defence of the Patrimony S. 333.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 141, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/cd36c93a-c095-4c11-bc3b-7cc973df336d
(Abgerufen am 19.07.2018).