Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 805 von insgesamt 1387.

Cölestin III. bestätigt Abt (Garinus) und dem Konvent von St Albans (abbati et conventui sancti Albani) (D. Lincoln), deren Kloster im Recht des hl. Petrus steht, wie Alexander (III.) und Clemens (III.) ihre Freiheiten und Rechte, insbesondere die vom Apostolischen Stuhl verliehenen, verfügt, daß kein Erzbischof, Bischof oder anderer kirchlicher Prälat die Exkommunikation oder das Interdikt über Mönche des Klosters verhängen darf, und erklärt derart vorgenommene Kirchenstrafen für ungültig.

Originaldatierung:
Dat. Lat. 16 kal. iun. pont. a. 3.
Incipit:
Cum vos et monasterium in

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 13. Jh., London, Brit. Lib., Harley 391 fol. 150' (Cart. von Waltham, Davis, Medieval cartularies Nr. 989); Kopie 14. Jh., London, Brit. Lib., Cotton Titus C VIII fol. 14 (ohne Datum) (Cart. von Wymondham, Davis, Medieval cartularies Nr. 1082); Kopie 15. Jh., London, Brit. Lib., Cotton Claudius D XIII fol. 30-30' (Cart. von Binham, Davis, Medieval cartularies Nr. 56).

Druck: Holtzmann, PUU England 3 S. 545-546 Nr. 453.

Reg.: – .

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Holtzmann, PUU England 1 S. 83, S. 106 und S. 123. – Die genannten VUU sind die Urkk. Alexanders III. von (1168–1169) November 17 (JL – , Holtzmann, PUU England 3 S. 304 Nr. 165) und Clemens’ III. von 1188 März 15 (Böhmer-Schmidt, Papstregesten Clemens’ III. Nr. 134), die hier erweitert wird.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 805, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/c977bb2a-ebd3-417a-831f-609bcfdaaff3
(Abgerufen am 26.09.2018).