Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 1364 von insgesamt 1387.

Cölestin III. schreibt Bischof (Anselm) von Foligno (Fulginatensi episcopo) aufgrund der Klage des Priors von Camaldoli (prior Camaldulensis) (D. Arezzo), wonach der Abt von S. Silvestro al Subasio bei Spello (abbas sancti Silvestri de Ospello) (D. Spoleto) dem Prior die bislang geleistete Obödienz und Reverenz verweigere; der Papst befiehlt, die Klage zu untersuchen und den Abt gegebenenfalls mit Kirchenstrafen dazu zwingen, den schuldigen Gehorsam und Reverenz zu leisten.

Originaldatierung:
Dat. Lat. 13 kal. apr. pont. a. 4.
Incipit:
Dilectus filius prior Camaldulensis sua

Überlieferung/Literatur

Überl.: Orig., Florenz, Arch. di Stato, Camaldoli, S. Salvatore 1195 marzo 20 8 (Littera clausa).

Drucke: Mittarelli/Costadoni, Annales Camaldulenses 4 Appendix Sp. 193 Nr. 119; Migne, PL 206 Sp. 1076 Nr. 192 (nach Mittarelli/Costadoni).

Reg.: JL 17204 (J 10512); IP III S. 185 Nr. 48; Schiaparelli/Baldasseroni, Regesto Camaldoli 2 S. 299 Nr. 1313; Maleczek, Litterae clausae S. 101 Nr. 114.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Kehr, Bolle Firenze S. 11 = Acta Rom. pont. 4 S. 259.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 1364, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ba05e45d-1327-4a59-9c81-65aaa326586c
(Abgerufen am 20.07.2019).