Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 232 von insgesamt 1387.

Cölestin III. schreibt Abt R(oger) von St Augustine in Canterbury (R. abbati sancti Augustini Cantuariensis), verbietet, daß Kleriker die ihnen übertragenen Kirchen weiter vergeben, und befiehlt, Zuwiderhandelnden die Benefizien zu entziehen.

Originaldatierung:
Dat. Rome apud sanctum Petrum 4 kal. dec. pont. a. 1.
Incipit:
Audivimus et audientes nequivimus non

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 13. Jh., London, Brit. Lib., Cotton Julius D II fol. 62 (ohne Datum) (Cart. von St Augustine’s, Davis, Medieval cartularies Nr. 192); Kopie 13. Jh., London, Brit. Lib., Cotton Claudius D X fol. 44 (Red Book, Davis, Medieval cartularies Nr. 193).

Druck: William Thorne, Chronica S. Augustini Cantuariae, ed. Twysden Sp. 1840 (nur knappes Zitat).

Reg.: JL 16786 (nach der Erwähnung bei Thorne zu 1191) (J 10342); Migne, PL 206 Sp. 907 Nr. 45 (nach der Erwähnung bei Thorne).

Kommentar

Zur Überlieferung dieser nur als Auszug gedruckten Urk. vgl. Holtzmann, PUU England 1 S. 72. Zur Sache vgl. John, Litigation S. 412.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 232, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b8f83e68-a5ab-4f82-8f35-16e681965068
(Abgerufen am 21.07.2018).