Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 340 von insgesamt 1387.

Cölestin III. bestätigt Dompropst O(gerius) und dem Domkapitel von Genua (O. preposito et universo capitulo Ianuensi) auf deren Bitten die Erlaubnis des Erzbischofs (Joscius) von Tyrus (Tyrensis archiepiscopus), eine Kapelle in der Stadt Tyrus (capella in Tyrensi civitate) zu errichten, und inseriert im folgenden die Urkunde des Erzbischofs.

Originaldatierung:
Dat. Rome apud sanctum Petrum kal. feb. pont. a. 1.
Incipit:
Sacrosancta Romana ecclesia devotos et

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 13. Jh., Genua, Arch. cap. di S. Lorenzo, Cod. PA fol. 15 (Liber privilegiorum Ianuen. ecclesiae); Kopie 14. Jh., Genua, Arch. cap. di S. Lorenzo, Cod. PB fol. 7' (Liber privilegiorum Ianue n. ecclesiae, Kopie des Cod. PA).

Drucke: Ughelli/Coleti, Italia sacra 4 Sp. 877 (Teildruck ohne die inserierte Urk., die Sp. 876-877 separat gedruckt ist); Migne, PL 206 Sp. 913 Nr. 55 (Teildruck nach Ughelli/Coleti, ohne die inserierte Urk.); La_Farina, Rischiarazioni S. 208 Nr. 28; Puncuh, Liber privilegiorum S. 45-47 Nr. 29; Hiestand, PUU für Kirchen im Heiligen Lande S. 341-343 Nr. 164.

Reg.: JL 16808 (J 10352); Desimoni, Regesti Liguria S. 81 Nr. 283; IP VI,2 S. 291 Nr. 60; Puncuh, Liber privilegiorum S. 405.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Kehr, PUU Ligurien S. 174 = Acta Rom. pont. 3 S. 348. – Die genannte Urk. des Erzbischofs von 1190 April 14 ist gedruckt bei Puncuh, Liber privilegiorum S. 43-45 Nr. 27. Zur Sache vgl. Favreau-Lilie, Italienische Kirchen im Heiligen Land S. 23f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 340, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b0629dbe-2909-4963-bfa0-38b3cca39268
(Abgerufen am 21.07.2018).