Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,5

Sie sehen den Datensatz 36 von insgesamt 1387.

Cölestin III. schreibt Prior Stephan und den Brüdern von Ste-Foy in Coulommiers (Stephano priori et fratribus sancte Fidis Columbariensis) (Erzd. Sens), nimmt ihre Leute mitsamt ihrem geistlichen und weltlichen Besitz in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Vergünstigungen, Immunitäten und Freiheiten, die ihnen die damalige Gräfin Adela (von der Champagne), ihr Sohn Theobald und dessen Sohn Heinrich (Adela quondam nobilis comitissa et Theobaldus eius filius et Henricus eiusdem Theobaldi filius) gewährt haben, und verbietet, Geistliche zu ihrem Schaden in ihre Kapellen in der Pfarrei Coulommiers einzusetzen vorbehaltlich päpstlicher Privilegien.

Originaldatierung:
Dat. Rome apud sanctum Petrum 4 id. maii pont. a. 1.
Incipit:
Sacrosancta Romana ecclesia devotos et

Überlieferung/Literatur

Überl.: Orig., Dammarie-lès-Lys, Arch. dép. Seine-et-Marne, H 824 (5).

Reg.: – .

Kommentar

Die Urk. ist ungedruckt. Der Entwurf zu einer Edition von Johannes Ramackers und Anmerkungen zur Überlieferung befinden sich in den Archivmappen der Pius-Stiftung im Deutschen Historischen Institut in Paris.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,5 n. 36, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a1db3d1f-3ef7-490b-9511-54e5fd476677
(Abgerufen am 17.12.2018).