Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,4

Sie sehen den Datensatz 679 von insgesamt 1350.

Clemens III. bestätigt dem Abt und den Kanonikern von Toussaints-en-l'Isle in Châlons-en-Champagne (abbati et canonicis ecclesie omnium sanctorum de Insula Catalaunensi) auf deren Bitten die Festsetzung, die Bischof (Guido III.) von Châlons-en-Champagne (Catalaunensis episcopus) über die Insel Châlons-en-Champagne (super insula Catalaunensi) und andere Dinge zugunsten ihres Stifts getroffen hat und die im folgenden inseriert wird.

Originaldatierung:
Dat. Lat. id. iul. pont. a. 2.
Incipit:
Ea que rationabiliter disposita fuerint

Überlieferung/Literatur

Orig., Châlons-en-Champagne, Arch. dép. Marne, H 212; 2 Kopien 13. Jh., Châlons-en-Champagne, Arch. dép. Marne, H 206 fol. 2' und fol. 11 (Stein, Bibliographie Nr. 828).

Druck: Pflugk-Harttung, Acta 1 S. 347-348 Nr. 401.

Reg.: JL 16428; JL 16517 (zu 1190 Juli 15 nach dem Reg. bei Pflugk-Harttung); Pflugk-Harttung, Beiträge S. 116 Nr. 268 (nach den Kopien 13. Jh. in Châlons-en-Champagne, irrig mit pont. a. 3 zu 1190 Juli 15).

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Meinert, PUU Frankreich 1, S. 24 und Pélicier/Berland/Gandilhon, Inventaire Marne 1,1 S. 35f. – Die undatierte Urk. des Bischofs Guido von Châlons-en-Champagne ist auch gedruckt bei Barthélemy, Châlons-sur-Marne 2 S. 399 Nr. 2. In seinem Mandat von 1191 Mai 15 (JL 16696, Pflugk-Harttung, Acta 1 S. 355 Nr. 412) mußte Cölestin III. das Stift gegen den Elekten Retrodus von Châlons-en-Champagne, den Nachfolger des Bischofs Guido, in Schutz nehmen und die Beachtung der hier bestätigten Festsetzung befehlen. Vgl. zur Sache auch Benner, Châlons-sur-Champagne S. 629.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,4 n. 677, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/fd054a4e-b596-4ad2-b097-2c06687a99d8
(Abgerufen am 26.02.2021).