Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 1463 von insgesamt 1551.

Gregor VIII. gewährt dem Augustinerchorherrenstift Ste-Geneviève in Paris ein Privileg.

Überlieferung/Literatur

Dep., erwähnt in Gallia christiana 7 Sp. 702 (Gregorius VIII. ... aliis privilegiis S. Genovefam cumularunt).

Reg.: – .

Kommentar

Ein Privileg Gregors VIII. für Ste-Geneviève in Paris ist anderweitig nicht bekannt. Wahrscheinlich folgte es dem Privileg Lucius' III. von 1184 Oktober 25 (Böhmer-Baaken-Schmidt, Papstregesten Lucius' III. 2, Nr. 1234), das von Clemens III. 1190 Juli 6 (JL 16515, Lohrmann PUU Frankreich 8 S. 375-377 Nr. 173) sowie von Cölestin III. 1196 März 22 (JL 17344, Lohrmann 8 S. 394-395 Nr. 189) mit Varianten wiederholt wurde, wo jedoch keine Urk. Gregors VIII. genannt wird.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 1459, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ea24ff9a-9db9-4a4e-8869-31d8e96ad1cd
(Abgerufen am 21.10.2018).