Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 56 von insgesamt 1551.

Urban III. nimmt Prior Guido und die Brüder von St Mary in Southwick (Gwidoni priori ecclesie sancte Marie de Suthewyk eiusque fratribus) (D. Winchester) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel und genannte Besitzungen, befreit sie vom Zehnten für Neubrüche bei Eigenbau und für Tierfutter, gewährt das Präsentationsrecht und die freie Sepultur, erlaubt Gottesdienst bei Interdikt, verbietet die Vergabe und Entfremdung von Kirchenbesitz ohne Zustimmung des Kapitels und erklärt derart erfolgte Entfremdungen für ungültig, untersagt, ihnen neue und ungeschuldete Abgaben aufzuerlegen oder für Weihehandlungen Forderungen zu erheben, verbietet, innerhalb ihrer Pfarrgrenzen Sakralbauten zu errichten ohne ihre Zustimmung und die des Diözesanbischofs vorbehaltlich päpstlicher Privilegien, untersagt, sie zur Übernahme einer anderen Regel zu zwingen oder an ihren Institutionen ohne Zustimmung des Kapitels Änderungen vorzunehmen, verbietet die Bürgschaftsleistung ohne Zustimmung des Abts und des Kapitels, gewährt das Aufnahmerecht, verbietet Laien und Konversen, ohne Zustimmung des Priors und des Konvents über Klostergut zu verfügen, und untersagt, sie ohne zureichenden Grund mit Exkommunikation oder Interdikt zu belegen.

Originaldatierung:
Dat. Verone pm. Transmundi SRE. notarii 5 id. feb. ind. 4 inc. 1185 pont. a. [1].
Incipit:
Monet nos apostolice sedis cui

Überlieferung/Literatur

Kopie 12./13. Jh., Winchester, Hampshire Record Office, 1 M 54/1 fol. 16-16' (ohne Unterschriften und Datum) (Southwick Priory Register Nr. 1, Davis, Medieval cartularies, Nr. 913); Kopie 14. Jh., Winchester, Hampshire Record Office, 1 M 54/3 fol. 2 (ohne Unterschriften und Datum) (Southwick Priory Register Nr. 3, Davis, Medieval cartularies, Nr. 915); Kopie 19. Jh., London, Brit. Lib., Ms. Add. 33280 fol. 67 (ohne Unterschriften) (vgl. Davis, Medieval cartularies, Nr. 915). Druck: Holtzmann, PUU England 3, S. 480-482 Nr. 379 (nach der Kopie 19. Jh. und nicht, wie im Reg. bei Hanna irrig angegeben, nach der Kopie 14. Jh.).

Reg.: Hanna, Cartularies Southwick 1 S. 50-52 Nr. I 87.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Holtzmann, PUU England 3, S. 110f. und Hanna, Cartularies Southwick 1 S. XLIII-XLV. – Die genannte VU ist das Privileg Alexanders III. von (1162 Oktober 10-1163 Juni 18) (JL – , Holtzmann, PUU England 3, S. 285-286 Nr. 143).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 56, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d7b5e5e4-6e07-4a12-ab1c-78a4e081b2d8
(Abgerufen am 26.09.2018).