Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 150 von insgesamt 1551.

Urban III. nimmt Prior Amideus und die Brüder der Domkirche von Città di Castello (Amideo priori Castellane ecclesie eiusque fratribus) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel und genannten Besitz, setzt den freien Empfang von Chrisma, Heiligem Öl, Konsekrationen und Ordinationen durch den Diözesanbischof, nötigenfalls durch einen Bischof ihrer Wahl fest, verbietet, ihren Besitz ohne Zustimmung des Kapitels zu vergeben, gestattet, ihre Kirchen zu ordinieren, (...) gewährt das Aufnahmerecht, verbietet, nach abgelegter Profeß das Stift unerlaubt zu verlassen außer beim Wechsel zu einem strengeren Orden, und gewährt die Wahl des Priors.

Originaldatierung:
Dat. Verone pm. Alberti SRE. (presb. card.) et cancellarii 3 id. maii ind. 4 inc. 1186 pont. a. 1.
Incipit:
Cum simus ad curam et
Unterschriften:
  • Urbanus catholice ecclesie episcopus
  • Henricus Albanensis ep.
  • Paulus Prenestinus ep.
  • Theobaldus Hostiensis et Velletrensis ep.
  • Iohannes presb. card. s. Marci
  • Petrus presb. card. s. Susanne
  • Laborans presb. card. s. Marie Transtiberim tit. Calixti
  • Pandulfus presb. card. basilice XII apostolorum
  • Albinus presb. card. s. Crucis in Ierusalem
  • Melior presb. card. ss. Iohannis et Pauli
  • Iac(inthus) diac. card. s. Marie in Cosmedin
  • Gratianus diac. card. ss. Cosme et Damiani
  • Bobo diac. card. s. Angeli
  • Octavianus diac. card. ss. Sergii et Bacchi

Überlieferung/Literatur

Orig., Città di Castello, Archivi storici della Diocesi di Città di Castello, Arch. cap., Fondo Diplomatico, cartelle I n. 37 (in schlechtem Zustand, der unlesbare Teil ist durch Punkte angedeutet).

Drucke: Magherini-Graziani, Storia Città di Castello 2 S. 297-298 (Teildruck unter Verweis auf die VU); Kehr, Nachträge III S. 485 Nr. 21 (Teildruck unter Verweis auf die VU) = Acta Rom. pont. 5 S. 193.

Reg.: JL 15605; IP IV S. 103 Nr. 13.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Kehr, PUU Umbrien S. 354f. = Acta Rom. pont. 1 S. 392f. und Kehr, Nachträge zu den römischen Berichten S. 525 = Acta Rom. pont. 4 S. 183. – VU ist das Privileg Alexanders III. von 1170 Mai 21 (JL 11796, IP IV S. 103 Nr. 12, Kehr, Nachträge III S. 461-462 Nr. 8 [Teildruck] = Acta Rom. pont. 5 S. 169-170).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 150, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d68cb232-060e-40b6-b02c-dff036de46a0
(Abgerufen am 26.09.2018).