Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 216 von insgesamt 1551.

Urban III. schreibt Bischof Jocelin von Glasgow (Jocelino Glasguensi episcopo) aufgrund des an ihn gelangten Berichts, wonach es in vielen Orten seiner Diözese an Kirchen mangele und deshalb viele um die Erlaubnis bäten, Kirchen und Kapellen zu errichten, bereits errichtete zu konsekrieren und Friedhöfe zu weihen; der Papst erlaubt dem Bischof deshalb, mit kirchlichen Strafen und unter Ausschluß der Appellation gegen diejenigen vorzugehen, die derartiges behindern, und Maßnahmen zu korrigieren, die ohne bischöfliche Autorität zum Schaden bestehender Kirchen durchgeführt werden.

Originaldatierung:
Dat. Verone 5 id. iul.
Incipit:
Ad apostolatus nostri noveris audientia

Überlieferung/Literatur

Kopie 13. Jh., Edinburgh, Nat. Lib. of Scotland, Dep. 221/47 fol. 22-22' (Registrum vetus, Davis, Medieval cartularies, Nr. 1150).

Druck: Innes, Registrum Glasguensis 1 S. 61 Nr. 67.

Reg.: JL 15647; Somerville, Scotia Pontificia S. 127 Nr. 140.

Kommentar

Das Ausstellungsjahr 1186 wird durch das Privileg für Bischof Jocelin von Glasgow von 1186 Juni 12 (Reg. 185) und die Urkk. von 1186 Juli 31 (Reg. 230 und Reg. 231), die sicher bzw. aller Wahrscheinlichkeit nach ebenfalls in diesem Jahr ausgestellt wurden, nahegelegt. Zur Sache vgl. Shead, Administration Glasgow S. 128f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 216, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d21e8066-76fd-4e43-a12d-196adbf7fb2e
(Abgerufen am 25.09.2018).