Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 182 von insgesamt 1551.

Urban III. nimmt Domdekan Lancelinus und die Kanoniker von St-Pierre in Beauvais (Lancelino decano et canonicis ecclesie beati Petri Belvacensis) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt genannte Besitzungen und die Schenkungen erwähnter Personen, bekräftigt die Freiheit und die Sicherheit ihrer Personen und Güter, die ihnen der damalige König Ludwig (VI.) (illustris memorie Ludovicus rex Francorum) für den Fall gewährt hat, daß zwischen ihnen und dem König ein Streit entsteht, und bestätigt ihre von geistlichen und weltlichen Personen gewährten Freiheiten und Immunitäten.

Originaldatierung:
Dat. Verone pm. Alberti SRE. presb. card. et cancellarii 4 id. iun. ind. 4 inc. 1186 pont. a. 1.
Incipit:
Quotiens a nobis petitur quod
Unterschriften:
  • Urbanus catholice ecclesie episcopus
  • Henricus Albanensis ep.
  • Paulus Prenestinus ep.
  • Theobaldus Hostiensis et Velletrensis ep.
  • Iohannes presb. card. s. Marci
  • Petrus presb. card. s. Susanne
  • Laborans presb. card. s. Marie Transtiberim tit. Calixti
  • Pandulfus presb. card. basilice XII apostolorum
  • Albinus presb. card. s. Crucis in Ierusalem
  • Melior presb. card. ss. Iohannis et Pauli
  • Iacinthus diac. card. s. Marie in Cosmedin
  • Gratianus diac. card. ss. Cosme et Damiani
  • Bobo diac. card. s. Angeli
  • Octavianus diac. card. ss. Sergii et Bacchi
  • Soffredus diac. card. s. Marie in via lata

Überlieferung/Literatur

Kopie 17. Jh., Beauvais, Bibl. mun., Coll. Bucquet 44 p. 634-635 (aus dem Orig.); Kopie 17. Jh., Beauvais, Bibl. mun., Coll. Bucquet 23 p. 177.

Drucke: Louvet, Histoire du païs de Beauvaisis 1 S. 292 (war nicht zugänglich, so zitiert im Druck bei Lohrmann); Lohrmann, PUU Frankreich 7 S. 593-597 Nr. 287.

Reg.: JL 15628 (J 9825) (zu 1186 Juni 11).

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Lohrmann, PUU Frankreich 7 S. 34, wo das Stück unter Nr. *28 verzeichnet ist. – Zur genannten Urk. König Ludwigs VI. von 1104 Januar 19 bzw. 1114 Juni 6 vgl. Luchaire, Louis VI. le Gros S. 16-17 Nr. 28 und S. 89-90 Nr. 175.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 182, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/c067f1d5-7525-41c4-ace4-29a59a1ab25e
(Abgerufen am 18.10.2018).