Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 1429 von insgesamt 1551.

Gregor VIII. nimmt Äbtissin Romana und die Schwestern des Klosters S. Paolo in Parma (Romane abbatisse monasterii sancti Pauli Parmensis eiusque sororibus) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und den genannten Besitz, gewährt das Aufnahmerecht, verbietet, das Kloster nach abgelegter Profeß unerlaubt zu verlassen außer beim Wechsel zu einem strengeren Orden, untersagt Laien unter Androhung des Anathems, von ihnen Zehnte zu fordern, erlaubt Gottesdienst bei Interdikt, verbietet, über sie und ihr Kloster ohne zureichenden Grund Exkommunikation, Suspension und Interdikt zu verhängen oder neue und ungeschuldete Abgaben von ihnen und ihren Leuten zu fordern, gestattet die Wahl der Äbtissin, verbietet, innerhalb ihrer Pfarrgrenzen Sakralbauten zu errichten ohne ihre oder die bischöfliche Erlaubnis und unter Vorbehalt päpstlicher Privilegien, gebietet Frieden und untersagt Verbrechen in ihren Klausuren.

Incipit:
Prudentibus virginibus que sub habitu

Überlieferung/Literatur

Orig. (nicht vollzogen), Parma, Arch. di Stato, Fondo Diplomatico, Diplomi pontifici Nr. 48 (alt: Nr. 3687).

Drucke: Affò, Storia Parma 2 S. 396-398 Nr. 100; Migne, PL, 202 Sp. 1561-1563 Nr. 24 (nach Affò); Drei, Carte Parmensi, 3 S. 484-487 Nr. 636 (Teildruck).

Reg.: JL 16080 (J 10014); Nadig, Gregors Pontifikat S. 65; IP V S. 427 Nr. 3.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Kehr, PUU Parma S. 5 = Acta Rom. pont. 2 S. 221. Ein Teil-Faksimile der Urk. findet sich bei Pflugk-Harttung, Specimina 1 Tafel 99. – Dem Stück fehlen Unterschriften, Devise und Datum, vgl. die Bem. von Kehr zum Reg. in der IP. Es scheint sich um ein nicht vollzogenes Orig. zu handeln, wobei unklar bleibt, wie es offenbar dennoch in die Hände der Empfänger geraten ist.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 1425, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/bfe15c76-8225-4301-b547-ec7d7bd86334
(Abgerufen am 23.10.2018).