Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 169 von insgesamt 1551.

Urban III. bestätigt Bischof (Jocelin) von Glasgow (Glasguensi episcopo) auf dessen Bitten die alte Gewohnheit, daß in seiner Kirche Streitigkeiten um Patronatsrechte in Anwesenheit des Bischofs und durch dessen Richter geschlichtet werden.

Originaldatierung:
Dat. Verone 2 kal. iun.
Incipit:
Si quando postulatur a nobis

Überlieferung/Literatur

Kopie 13. Jh., Edinburgh, Nat. Lib. of Scotland, Dep. 221/47 fol. 20' (Registrum vetus, Davis, Medieval cartularies, Nr. 1150).

Druck: Innes, Registrum Glasguensis 1 S. 57-58 Nr. 63.

Reg.: JL 15617; Somerville, Scotia Pontificia S. 122-123 Nr. 132.

Kommentar

Diese Indulgenz wiederholt die Urk. Lucius' III. von 1182 März 11 (Böhmer-Baaken-Schmidt, Papstregesten Lucius' III. 1 , Nr. 181). Das Ausstellungsjahr 1186 wird durch das Privileg für Bischof Jocelin von Glasgow von 1186 Juni 12 (Reg. 185) und die Urkk. von 1186 Juli 31 (Reg. 230 und Reg. 231), die sicher bzw. aller Wahrscheinlichkeit nach ebenfalls in diesem Jahr ausgestellt wurden, nahegelegt. – Zur Sache vgl. die Urkk. Lucius' III. von 1182 März 10 (Böhmer-Baaken-Schmidt I, Nr. 176) und Urbans III. von 1186 Juni 9 (Reg. 181), von 1186 Juli 10 (Reg. 214) und von 1186 Juli 11 (Reg. 215) sowie Dowden, Medieval Church in Scotland S. 315.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 169, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/bac072c2-f4b8-4be1-9f14-0b5db6d0b84a
(Abgerufen am 26.09.2018).