Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen die Regesten 501 bis 550 von insgesamt 1551

Anzeigeoptionen

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 500

1187 Januar 28, Verona

Urban III. nimmt Erzbischof Heinrich von Bourges, den Primas von Aquitanien (Henrico Bituricensi archiepiscopo, Acquitanie primati), wie Eugen (III.), Hadrian (IV.), Alexander (III.) und Lucius (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt dessen Primat über die Kirchenprovinzen Bourges und...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 501

(1186 – 1187) Januar 29, Verona

Urban III. beauftragt die Erzbischöfe, Bischöfe, Äbte, Prioren, Archidiakone, Dekane, Priester und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... abbatibus, prioribus, archidiaconis, decanis, presbyteris et aliis ecclesiarum prelatis), gegen jene vorzugehen, die trotz des den ...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 502

(1186 – 1187) Januar 29, Verona

Urban III. bestätigt Meister G(erardus) und den Brüdern der Templer (G. magistro et fratribus militie Templi) den Besitz der Kirchen von Pombal, Redinha und Ega (tres ecclesias, Palumbar videlicet, Rodinam et Egam), die sie, wie aus der Urkunde seines Vorgängers Alexander (III.) hervorgehe, im...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 503

(1186 – 1187) Januar 29, Verona

Urban III. bestätigt dem Meister (und den Brüdern der Templer in England) (magistro etc.) auf deren Bitten den Besitz der Kirche in Woodmancott (ecclesiam de Godemannecot).

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 504

(1185 – 1187 Januar 29)

Urban III. urkundet zugunsten des Priesters (I.) von Pinon (presbiter de Pinon) in dessen Streit mit Abt (Lambert) und den Brüdern von St-Ghislain (abbate et fratribus sancti Ghisleni) (D. Cambrai) um die Zehnten eines Hofs in der Diözese Soissons (curtem quamdam in Suessionensi diocesi) im...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 505

(1187) Januar 29, Verona

Urban III. schreibt dem Abt von St-Amand-les-Eaux (D. Tournai) und Abt (Arnold) von Vicoigne (D. Arras) (sancti Amandi et Viconiensi abbatibus) aufgrund der Klage des Abts (Lambert) und der Brüder von St-Ghislain (abbate et fratribus sancti Ghisleni) (D. Cambrai), wonach diese einen Hof in der...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 506

(1186 – 1187) Januar 30, Verona

Urban III. bestätigt dem Prior und den Brüdern von La Charité (priori et fratribus de Charitate) (D. Auxerre) auf deren Bitten die jährlichen zehn Pfund, die ihnen (Graf Johannes von) Vendôme (Vindocinensis) mit Zustimmung seines Sohns Buchard (Buchardi filii sui) von seinen Einkünften...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 507

(1186 – 1187) Januar 30, Verona

Urban III. bestätigt Meister (Gerardus) und den Brüdern der Templer (magistro et fratribus militie Templi) die ihnen von seinem Vorgänger Alexander (III.) und anderen Päpsten gewährten Freiheiten, Immunitäten und Indulgenzen.

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 508

(1186 – 1187) Januar 30, Verona

Urban III. gewährt Meister (Gerardus) und den Brüdern der Templer (magistro et fratribus militie Templi) auf deren Bitten wie Alexander (III.) und Lucius (III.) das Recht, in Orten, die sie mit Gottes Hilfe den Händen der Sarazenen (de Sarracenorum manibus) entreißen und die keine Bischofssitze...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 509

(1186 – 1187) Januar 31, Verona

Urban III. schreibt Patriarch G(ottfried) von Aquileia (G. Aquilegensi patriarche) aufgrund der Klage des Plebans O(doricus) von Piran/Pirano (O. plebanus ecclesie Piranensis) (D. Koper/Capodistria), wonach der damalige Bischof W(ernardus) von Triest (bone memorie W. Tergestinus episcopus) der...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 510

(1186 – 1187) Januar 31, Verona

Urban III. befiehlt den Parochianen von Piran/Pirano (populo parrochie Piranensi) (Koper/Capodistria), dem Pleban O(doricus) und den Brüdern der Pieve (von Piran/Pirano) (O. plebano ipsius ecclesie et eius fratribus) die Primitien und die Zehntviertel (primitias et quartisios decimarum), die...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 511

(1187 Januar), Verona

Urban III. beauftragt Kardinalpriester Adelardus von S. Marcello (Adelardum tituli s. Marcelli presbyterum cardinalem) mit der Durchführung der Bischofswahl in Bergamo.

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 512

(1186 – 1187) Februar 1, Verona

Urban III. berichtet den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten und allen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... abbatibus et universis ecclesiarum prelatis) von der Klage der Johanniter (fratrum Ierosolimitani hospitalis), wonach diese zur Sammlung von Spenden von einigen Priestern...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 513

1187 Februar 1, Verona

Urban III. nimmt Prior Johannes und die Kanoniker von S. Andrea (de Platea) in Benevent und von S. Trinità in Palatiolo (in Benevent) (Iohanni priori et canonicis sancti Andree de Benevento et sancte Trinitatis de Palatiolo) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die durch den Kardinalpriester...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 514

(1186 – 1187) Februar 2, Verona

Urban III. bestätigt Äbtissin Elisabeth und den Schwestern von Onze-Lieve-Vrouw (Notre-Dame) in Mesen/Messines (Elisabeth abbatisse et sororibus de Mecinis) (D. Thérouanne) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von 37 Pfund und 10 Solidi flandrischer Münze (triginta septem libras et decem...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 515

(1186 – 1187) Februar 2, Verona

Urban III. bestätigt Propst Goswin und den Kanonikern von Voormezeele (D. Thérouanne) (Gosvino preposito et canonicis de Formeselis) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von 50 Solidi flandrischer Münze (quinquaginta solidos Flandren. monete), die ihnen die damalige Gräfin Gertrud von...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 516

(1186 – 1187) Februar 3, Verona

Urban III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten, Dekanen und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis, et ... abbatibus, decanis et aliis ecclesiarum prelatis), die Johanniter (fratres hospitalis Ierosolimitani) in Schutz zu nehmen und diejenigen, die gewaltsam gegen sie...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 517

(1186 – 1187) Februar 4, Verona

Urban III. bestätigt (Äbtissin) Gisla und den Schwestern von Fontevraud (Gisle [abbatisse] et sororibus de Fontebraudi) (D. Poitiers) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von zehn Pfund flandrischer Münze (decem libras Flandrensis monete), die ihnen die damalige Gräfin Gertrud von Maurienne (...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 518

(1186 – 1187) Februar 4, Verona

Urban III. bestätigt Abt Samuel und den Brüdern von Loos (Samuheli abbati et fratribus de Laude) (D. Tournai) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von 100 Solidi flandrischer Münze (centum solidos Flandrensis monete), die ihnen die damalige Gräfin Gertrud von Maurienne (Gertrud. quondam...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 519

(1186 – 1187) Februar 4, Verona

Urban III. bestätigt der Adligen Gertrud, der früheren Gräfin von Maurienne (nobili mulieri Gertrudi quondam comitisse Maurianensi), auf deren Bitten die jährlichen 100 Pfund flandrischer Münze (centum annuas libras Flandrensis monete) aus dem Amt des Notars Lambinus von Brügge (Lambini notarii...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 520

(1186 – 1187) Februar 4, Verona

Urban III. bestätigt dem Abt und den Brüdern von St-Nicolas-aux-Bois (abbati et fratribus sancti Nicholai de Bosco) (D. Laon) auf deren Bitten den großen und kleinen Zehnten in Vaux-sous-Laon (Valle subtus Ladunum).

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 521

1187 Februar 4, Verona

Urban III. nimmt Archipresbiter Galitianus und die Brüder der Pieve S. Maria in Ronco all'Adige (Galitiano archipresbitero plebis sancte Marie de Runco eiusque fratribus) (D. Verona) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt genannte Besitzungen, die Zehnten,...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 522

(1186 – 1187) Februar 5, Verona

Urban III. befiehlt seinem Vikar, Kardinaldiakon Gerhard von S. Adriano (Girardo sancti Adriani diacono cardinali vicario nostro), aufgrund der Klage des Abts (Boamund) und der Brüder von S. Bartolomeo (in Carpineto) (abbas et fratres sancti Bartholomei) (D. Penne) wegen ihres Streits mit...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 523

(1186 – 1187) Februar 5, Verona

Urban III. befiehlt Bischof (Oderisius) von Penne (Penn. episcopo) aufgrund der Klage des Abts (Boamund) und der Brüder von S. Bartolomeo (in Carpineto) (abbatis et fratrum sancti Bartholomei) (D. Penne) wegen des Streits um die Pfarrechte der Hälfte des Kastells Genestrula (medietatis castelli...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 524

(1186 – 1187) Februar 5, Verona

Urban III. bestätigt Priorin Christiane und den Schwestern von Sint-Niklaas in Veurne/Furnes (Christiane priorisse et sororibus S. Nicolai Furnensis) (D. Thérouanne) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von 50 Solidi flandrischer Münze (quinquaginta solidos Flandrensis monete), die ihnen die...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 525

(1186 – 1187) Februar 5, Verona

Urban III. bestätigt Abt Johannes und den Kanonikern von Zonnebeke (Iohanni abbati et canonicis de Sinnebeke) (D. Thérouanne) auf deren Bitten die jährliche Zahlung von 50 Solidi flandrischer Münze (quinquaginta solidos Flandrice monete), die ihnen die damalige Gräfin Gertrud von Maurienne (nob...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 526

(1186 – 1187) Februar 6, Verona

Urban III. schreibt dem Prior und den Brüdern von Wissant (priori et fratribus hospitalis de Wissantria) (D. Thérouanne), nimmt das Hospital, das nullo mediante dem hl. Petrus gehöre, und dessen Leute in den päpstlichen Schutz und gewährt das Recht, das Zeichen des Schlüssels zu führen.

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 527

1187 Februar 7, Verona

Urban III. nimmt Abt Bertrand von St-Claude (St-Oyand-de-Joux) (Bertrando abbati sancti Eugendi Condadiscensis) (Erzd. Lyon) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die genannten Besitzungen, befreit das Kloster vom Zehnten für Neubrüche bei Eigenbau und für Tierfutter, gewährt das Aufnahmerecht,...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 528

(1185 – 1187 Februar 8)

Urban III. richtet eine Kommission an Erzbischof (Bernhard) von Narbonne und Bischof (Wilhelm) von Nîmes (Narbonensem archiepiscopum et Nemausensem episcopum) wegen des Streits zwischen Bischof (Johannes) von Maguelone (Magalonensem episcopum) und Dompropst (Peter) und den Domkanonikern von Mag...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 529

(1185 – 1187 Februar 8)

Urban III. widerruft die von ihm an Erzbischof (Bernhard) von Narbonne und Bischof (Wilhelm) von Nîmes (Narbonensem archiepiscopum et Nemausensem episcopum) wegen des Streits zwischen Bischof (Johannes) von Maguelone (Magalonensem episcopum) und Dompropst (Peter) und den Domkanonikern von Mague...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 530

(1185 – 1187 Februar 8)

Urban III. lädt Bischof (Johannes) von Maguelone (Magalonensem episcopum) aufgrund der Klage des Dompropsts (Peter) und der Domkanoniker von Maguelone (prepositi et canonicorum ipsius ecclesie) zur Entscheidung ihres Streits an die päpstliche Kurie.

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 531

(1187) Februar 8, Verona

Urban III. schreibt dem Bischof von Apt und Dompropst W. von Sisteron, zugleich päpstlicher Subdiakon (Aptensi episcopo et ... W. preposito Sistaricensi, subdiacono nostro), aufgrund der wiederholt an ihn gelangten Klagen des Dompropsts (Peter) und der Domkanoniker von Maguelone (prepositi et...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 532

(1186 – 1187) Februar 9, Verona

Urban III. schreibt Erzbischof Heinrich von Bourges, dem Primas von Aquitanien (Henrico Bituricensi archiepiscopo Aquitanie primati), aufgrund des Berichts des Dekans und des Kapitels des Klosters Notre-Dame von Montermoyen in Bourges (decani et capituli beate Marie Medii monasterii...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 533

(1186 – 1187) (Januar 29 / Februar 2 / Februar 10), Verona

Urban III. schreibt Bischof Johannes von Brescia (Ioanni Brixie episcopo) wegen des Streits zwischen dem damaligen Bischof Raimund von Brescia (bone memorie Raymundum precessorem tuum) und der Pieve Salò (plebem Salaude) um die Kirche S. Pietro in Liano (super titulo sancti Petri de Luyano),...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 534

(1186 – 1187) Februar 10, Verona

Urban III. befiehlt den Erzbischöfen und Bischöfen (archiepiscopis et episcopis), unter Androhung des Anathems dafür zu sorgen, daß ihre Parochiane von den Templern (fratres domus militie Templi) und deren Leute keinerlei im einzelnen genannten Abgaben erheben, und gegen Zuwiderhandelnde unter...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 535

(1187) Februar 11, Verona

Urban III. gewährt Abt F(ulko) und dem Kapitel von St-Germain-des-Prés (in Paris) (F. abbati et capitulo sancti Germani de Pratis), deren Kloster nullo mediante der Römischen Kirche gehört, das Recht, daß ihre Rechtsstreitigkeiten mit Erzbischof (Guido) von Sens (Senonensis archiepiscopus)...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 536

(1186 – 1187) Februar 12, Verona

Urban III. befiehlt den Mönchen (von S. Pietro in Acqui) sowie den Brüdern der Templer und der Johanniter in Acqui und der Vorstadt (monachis et fratribus militie Templi et hospitalis Ierosolimitani in Acquensi urbe vel suburbio commorantibus), die Pfarrgrenzen der Stadt und der Vorstadt von...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 537

(1186 – 1187) Februar 12, Verona

Urban III. bestätigt Abt Wilhelm und den Brüdern von Grandselve (Willelmo abbati et fratribus Grandis Silve) (D. Toulouse) den zwischen ihnen und Abt Pontius und dem Kapitel von St-Sernin (in Toulouse) (inter vos et ... Poncionem abbatem et capitulum sancti Saturnini) geschlossenen Vertrag um...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 538

(1186 – 1187) Februar 13, Verona

Urban III. bestätigt dem Abt und den Mönchen von St-Nicolas in Ribemont (abbati et monachis sancti Nicholai de Ribodimonte) (D. Laon) die gütliche Einigung, die sie in ihrem Streit mit dem Abt von Homblières (D. Noyon), der Äbtissin von Montreuil-les-Dames (in Laon) und dem Girardus von Bernot...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 539

(1186 – 1187) Februar 14, Verona

Urban III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen und anderen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et aliis prelatis), dafür zu sorgen, daß ihre Parochiane nichts von dem, was Pilger oder andere Gläubige den Templern (sacra Templi militia) übertragen, zurückbehalten und für ihre eigenen Zwecke...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 540

1187 Februar 14 (?), Verona

Urban III. nimmt Bischof Leonhard von Torcello (Leonardo episcopo Torcellano) auf dessen Bitten wie Paschal (II.), Hadrian (IV.) und Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt genannte Besitzungen, setzt fest, daß kein Patriarch oder Bischof in der Diözese Torcello ohne seinen Willen...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 541

(1186 – 1187) Februar 15, Verona

Urban III. bestätigt Dekan P(eter) und den Kanonikern von St-Thomas in Crépy-en-Valois (P. decano et canonicis sancti Thome martiris de Crispeio) (D. Senlis) auf deren Bitten die Pfarrei St-Germain (in Bouillant) (parrochiam sancti Germani), die ihnen vom damaligen Bischof Hein(rich) von Senlis...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 542

(1186 Juni 1 – 1187 Februar 15)

Urban III. überträgt Erzbischof Folmar von Trier die apostolische Legation.

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 543

(1187) Februar 15, Verona

Urban III. teilt Dekan W(ilhelm) und dem Kapitel von St-Oûtrille-du-Château in Bourges (W. decano et capitulo beati Austregisili Bituricensis) mit, er habe aus dem Schreiben des Erzbischofs Hein(rich von Bourges) (Hen. archiepiscopi vestri) erfahren, daß zwischen diesem und ihnen über die Zahl...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 544

(1185 – 1187 Februar 17)

Urban III. beauftragt Bischof Bernhard von Florenz (Bernardi Florentini episcopi) mit der Untersuchung und Entscheidung des Streits zwischen Äbtissin Recordata von Montécchio Maggiore (D. Siena) und Äbtissin Guazza von S. Maria in Colle (D. Fiesole) (inter Recordatam abbatissam Montis Cellensis...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 545

(1185 – 1187 Februar 17)

Urban III. beauftragt Abt Ugo von Abbadia a Isola (bei Monteriggioni) (D. Volterra) und Prior Rainer von S. Frediano (in Lucca) (Ugoni abbati de Insola et Rainerio sancti Fridiani Lucensis claustrali priori) mit der Untersuchung und Entscheidung des Streits zwischen Äbtissin Recordata von Monté...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 546

(1186 – 1187) Februar 17, Verona

Urban III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen und anderen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et aliis prelatis), dafür zu sorgen, daß ihre Parochiane nichts von dem, was Pilger oder andere Gläubige den Templern (sacra Templi militia) übertragen, zurückbehalten und für ihre eigenen Zwecke...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 547

(1186 – 1187) Februar 17, Verona

Urban III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen und anderen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... aliis ecclesiarum prelatis), unter Androhung der Exkommunikation in ihren Amtsbezirken dafür zu sorgen, daß niemand nach Ablegung der Profeß die Gemeinschaft der Templer (militum...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 548

1187 Februar 17, Verona

Urban III. nimmt Äbtissin Casota von S. Zaccaria in Venedig und ihre Schwestern (Casote abbatisse monasterii sancti Zacharie de Venetiis eiusque sororibus) (D. Castello) auf deren Bitten wie Alexander (III.) und Lucius (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und die...

Details

Urban III. - RI IV,4,4,3 n. 549

1187 Februar 17, Verona

Urban III. nimmt Abt Fulko von St-Germain-des-Prés in Paris, dessen Brüder (Fulconi abbati sancti Germani Parisiensis eiusque fratribus) und ihr Kloster, das dem Hl. Petrus gehört, auf deren Bitten wie Paschal (II.), Innocenz (II.), Lucius (II.), Eugen (III.), Anastasius (IV.), Hadrian (IV.),...

Details