Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 377 von insgesamt 1547.

Urban III. nimmt den Prior und die Brüder des Hospitals von Lisieux (priori et fratribus hospitalis Lexoviensis) auf deren Bitten mit ihrem gesamten Besitz in den päpstlichen Schutz.

Originaldatierung:
Dat. Verone 15 kal. ian.
Incipit:
Dignum est et consentaneum rationi

Überlieferung/Literatur

Kopie 17. Jh., Caen, Arch. dép. Calvados, H supplément 486 fol. 1 (Cart. de L'Hôtel-Dieu des Mathurins de Lisieux, Stein, Bibliographie Nr. 2193).

Druck: Ramackers, PUU Frankreich 2, S. 360-361 Nr. 268 (Teildruck unter Verweis auf die VU Lucius' III.).

Reg.: – .

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Ramackers, PUU Frankreich 2, S. 35. – Die hier wiederholte Urk. Lucius' III. ist dessen Indulgenz von (1182-1183) März 28 (Böhmer-Baaken-Schmidt, Papstregesten Lucius' III. 1 , Nr. 562).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 377, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ae4e06f6-a6b3-4eda-a6da-30a733989d21
(Abgerufen am 21.07.2018).